Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Zweitägiges Westernreiten-Turnier in Duderstadt
Sportbuzzer Sportmix Regional Zweitägiges Westernreiten-Turnier in Duderstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:30 05.06.2015
Beim Schwingen des Lassos ist großes Geschick gefragt. Quelle: HS
Anzeige
Duderstadt

Rund 80 Pferde-Reiter Kombinationen werden sich in gut 200 Starts duellieren. Die ersten Prüfungen beginnen am Sonnabend um 11 Uhr, am Sonntag geht es um 8 Uhr weiter. Den Zuschauern werden zahlreiche Facetten des Westernreitens geboten, da die Wettbewerbe verschiedene Sparten und Leistungsklassen umfassen.

Zu sehen sind Prüfungen in den Disziplinen „Showmanship at Halter“, bei dem das Pferd durch einen bestimmten Kurs geführt werden muss, „Pleasure“ (Beurteilung des Pferdes nach Gängen und Exterieur), „Horsemanship“ (hier wird die Hilfengebung des Reiters beurteilt), „Trail“, bei dem ein Geschicklichkeits-Parcours bestmöglich gemeistert werden muss, sowie „Reining“, die Western-Dressur mit schnellen und langsamen Galoppzirkeln, Drehungen auf der Hinterhand sowie gesprungenen Hinterhandwendungen und „Slidings-Stops“.

Die Wertungen erfolgen für Erwachsene und Jugendliche gesondert in den jeweiligen Leistungsklassen. Am Sonntag sind mehrere Sonderprüfungen zu sehen, speziell für den Nachwuchs, dazu gehören auch die Walk-Trot- und Führzügelklassen. Höhepunkte sind die Disziplinen „Western-Riding“ sowie das erst in diesem Jahr eingeführte „Ranch-Riding“, eine Mischung aus „Reining“ und „Trail&Horsmanship“ sowie der „Horse&Dog-Trail“, bei dem Pferd und Hund mit Reiter einen speziellen Parcours möglichst einheitlich und fehlerfrei bewältigen müssen. cro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Basketballer der Harlem Globetrotters machen am Donnerstag, 17. März 2016, um 19 Uhr Station in der Göttinger Sparkassenarena. Das Profi-Sportteam geht anlässlich seines 90. Geburtstages im kommenden Jahr wieder einmal auf Deutschlandtournee.

05.06.2015

Oberliga-Aufsteiger SVG hat die Personalplanungen für die kommende Fußballsaison nahezu abgeschlossen. 19 Spieler haben beim Klub am Sandweg unterschrieben, mit zwei Akteuren laufen die Gespräche noch.

04.06.2015

Am kommenden Wochenende ist der Kiessee wieder komplett in der Hand der Rennkanuten. Zum zehnten Mal werden die Landesmeisterschaften auf der Kurz- und Mittelstrecke im Rahmen der 35. Kiessee-Regatta ausgetragen. Als Ausrichter zeichnet erstmals der Turn- und Wassersportverein Göttingen (TWG) von 1861, Nachfolgeverein von Tuspo 61 uns Waspo 08, verantwortlich. Das Organisationsteam um Leiter Gerd Bode ist indes weitgehend identisch mit dem der vergangenen Jahre.

04.06.2015
Anzeige