Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Zweite Saisonpleite 
für MTV Geismar
Sportbuzzer Sportmix Regional Zweite Saisonpleite 
für MTV Geismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:11 25.01.2017
Anzeige
Geismar/Peine

Den besseren Start in das Spitzenspiel hatte Geismar erwischt (5:2) und sogar die Chance, auf 6:2 zu erhöhen. Doch die freie Wurfmöglichkeit wurde vergeben, im Gegenzug verkürzte Peine auf 3:5 und hatte fortan das Momentum auf seiner Seite. „Bei uns reihte sich jetzt Fehler an Fehler. Auch nach der Pause konnten wir das nicht abstellen“, sagte Lennart Versemann.

Peine zog auf acht Tore davon (23:15), dann erwachte zumindest der Kampfgeist der Gäste. Beim 24:25 war der Anschluss geschafft, doch der Ausgleich wollte nicht fallen. „Da fehlte uns ein Quäntchen Glück. Am Ende geht der Sieg für Peine aber in Ordnung“, zeigte sich der Trainer als fairer Verlierer.

Tore MTV: Brunke (5/5), Plotzki (4), Homfeldt (4/2), Stielow (3), Wienecke (3), Schilling (2), Neubacher (2/1), Habermann (1), Popp (1). kri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die männliche Handball-B-Jugend des TV Jahn Duderstadt hat ihr Heimspiel gegen den SV Einheit Worbis mit 33:29 gewonnen und liegt nun mit 15:9-Punkten auf dem dritten Platz. Nach langer Verletzungspause stand Christian Wagner wieder im Jahner Tor und wartete gleich mit einer starken Leistung auf. Niklas Langlotz überragte mit 14 Treffern, auch Tim Osburg (5 Tore) und Paul Koch, der im zweiten Durchgang zwischen die Pfosten ging, überzeugten. Pech hatte Mika Forthmann, der sich eine Fußverletzung zuzog.

24.01.2017

2Gether, zusammen – so lautet das Motto in diesem Jahr beim Feuerwerk der Turnkunst. Zusammen staunen, zusammen lachen – dies konnten die Zuschauer in der fast ausverkauften Lokhalle am ersten von insgesamt drei Vorstellungstagen in Göttingen.

25.01.2017

Große Ehre für zehn Nachwuchs-Leichtathleten der LG Eichsfeld: Beim „Feuerwerk der Turnkunst“ wurden sie vor Tausenden von Zuschauern in der Braunschweiger VW-Halle für ihre Leistungen im Mannschafts-Mehrkampf geehrt.

24.01.2017
Anzeige