Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional flippo Baskets BG 74 verliert Duell in Hannover
Sportbuzzer Sportmix Regional flippo Baskets BG 74 verliert Duell in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 28.10.2018
Kein Glück im Abschluss: Jennifer Crowder (r.) geht in Hannover leer aus. Quelle: Pförtner
Göttingen

Bei den Bundesliga-Basketballerinnen der flippo Baskets BG 74 hat zuletzt ein Highlight das nächste gejagt: Nach dem Heimsieg gegen den Deutschen Meister standen die beiden Niedersachsenduelle auf dem Spielplan. Während das erste in eigener Halle gegen Braunschweig verloren ging, musste sich die Mannschaft von Trainer Giannis Koukos im zweiten beim TK Hannover mit 50:57 (7:12, 12:11, 11:17, 20:17) geschlagen geben.

Ausschlaggebend für die Niederlage war eine schwache Trefferquote. Lediglich 26 Prozent aller Würfe trafen ins Ziel. Bezeichnend hier die Quote von der im bisherigen Saisonverlauf so zuverlässigen Jenny Crowder. In 35:50 Minuten Spielzeit erzielte sie keinen einzigen Punkt. Lediglich Klaudia Gruzien hatte eine akzeptable Quote. Dabei wäre mehr drin gewesen, denn auch die Gastgeberinnen hatten in Sachen Abschluss nicht ihren besten Tag erwischt. – flippo Baskets: Coleman (8), Crowder, Dobroniak (2), Grudzien (13), Karambatsa (4), Lücken, Nguyen Manh, Pierce (10), Simon (7), Warner (6).

Von Kathrin Lienig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der TV Jahn Duderstadt hat überraschend sein zweites Auswärtsspiel in Folge verloren. Damit mussten die Eichsfelder nicht nur den Spitzenplatz an den Aufsteiger MTV Groß Lafferde abgeben, sondern fielen gleichzeitig auf den dritten Platz zurück.

28.10.2018

Die Handballdamen aus der Region sind in der Oberliga an diesem Wochenende allesamt auswärts gefordert. Die HSG Göttingen will nach der Niederlage am vergangenen Wochenende am Sonnabend um 17 Uhr beim MTV Tostedt wieder punkten. Das gleiche gilt für die HSG Plesse-Hardenberg.

27.10.2018

Das Auftaktprogramm der Torpedo-Damen in der 3.Tischtennis-Liga hat es wirklich in sich. Nach den beiden Spielen gegen Hannover und Berlin kommt es nun am Sonnabend zum Vergleich mit dem TSV Langstadt – derzeit einziges Team der Liga ohne Verlustpunkt.

27.10.2018