Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Adventskalender des Kirchenkreises Harzer Land Tür 13: Pauluskirche Bad Lauterberg
Thema Specials Adventskalender des Kirchenkreises Harzer Land Tür 13: Pauluskirche Bad Lauterberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 13.12.2016
Anzeige

Die Kreuzigung und die Auferstehung Jesu sind das Herzstück unseres Glaubens und geschieht zu unserem Heil, zu unserer Rettung. Das Kreuz als ein Zeichen der Liebe Gottes zu uns. Paulus, an dessen Name der Name unserer Kirche angelehnt ist, schreibt dazu in seinem 1. Korintherbrief (Kap. 13,V.13): "Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen". Die Adventszeit lädt uns ein: Öffnen wir die Tür zu unserem Herzen und lassen die Liebe Gottes mit der Ankunft seines Sohnes in unsere Herzen kommen!
Hierzu passt z.B. auch der 5. Vers von EKG 1 (Macht hoch die Tür): "Komm, o mein Heiland Jesu Christ, meins Herzens Tür dir offen ist ..."
Pastor Hans-Jürgen Marhenke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Adventskalender des Kirchenkreises Harzer Land Adventskalender „24 Türen im Harzer Land“ - Tür 12: Marktkirche Clausthal

Groß und beherrschend steht die blaue Marktkirche zum Heiligen Geist auf dem Clausthaler Marktplatz. Die Bergleute haben sie 1642, also mitten im 30jährigen Krieg, als ihr geistiges Zentrum gebaut.

12.12.2016
Adventskalender des Kirchenkreises Harzer Land Adventskalender „24 Türen im Harzer Land“ - Tür 11: Marienkirche Osterode

Die Tür ist nur angelehnt, treten Sie ein in die kleinste der alten Osteroder Kirchen. Sie beherbergt seit 500 Jahren einen Altar, der von Advent und Weihnachten erzählt wie kein anderer in der Region.

11.12.2016
Adventskalender des Kirchenkreises Harzer Land Adventskalender „24 Türen im Harzer Land“ - Tür 10: Kapelle Westerhof

Alle zwei Wochen öffnet sich die Tür der Kapelle in Westerhof und die Gemeinde feiert Gottesdienst. Aber auch für Trauungen wird die hübsche Kapelle gern benutzt. In der Adventszeit treffen sich hier Westerhöfer, um zu singen und Geschichten zu hören.

10.12.2016
Anzeige