Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 5° wolkig
Thema Specials Ratskeller-Serie
Ratskeller-Serie

Letzter Teil: Eröffnung - Volles Haus im Bullerjahn

Ratskeller-Neupächter Olaf Feuerstein und Jörg Trilling hatten geladen, und mehr als 250 Gäste – Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Kultur – waren gekommen: Am Donnerstagabend, 4. November, hat die neue Gaststätte „Bullerjahn“ im traditionsreichen Ratskeller unter dem Alten Rathaus eröffnet.

11.11.2010

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Ratskeller-Serie

Teil 14: Jürgen Engelhardt übernimmt die Küche - Der Küchen-Bullerjahn: Zwischen Ring und Rouladen

Wenn Fernsehkoch Tim Mälzer der Küchenbulle ist, was ist dann Jürgen Engelhardt? Der neue Küchenchef im Bullerjahn ist eine imposante Gestalt. Breitschultrig, wenn auch nicht besonders hoch aufgeschossen steht er am Herd. Die Frage, wer in der Küche das Sagen hat, stellt sich nicht.

29.10.2010
Ratskeller-Serie

Teil 13: Innenausbau und Bau-Chronologie - Countdown für Bullerjahn-Premiere

Das Bullerjahn nimmt Gestalt an. Wo noch vor knapp zwei Wochen kaum etwas von der künftigen Inneneinrichtung zu erahnen war, sieht es heute fast schon wohnlich aus.

22.10.2010

Das Sammlerglück hat es gut mit Galerist Erhard Alberding gemeint. Im Internet auf der Seite eines süddeutschen Auktionshauses hat der Göttinger ein Bild aufgestöbert und ersteigert, das das Alte Rathaus in Göttingen zeigt. Keine vielerorts erhältliche Reproduktion bekannter Stiche, sondern ein Originalgemälde.

20.10.2010
Ratskeller-Serie

Teil 11: Atelierbesuch bei Wolfgang Loewe - Das muss sein: „Loewe-Strich“ darf nicht fehlen

Es herrscht kreatives Chaos in Wolfgang Loewes Atelier in Lohfelden bei Kassel. Auf einem großen Arbeitstisch liegen ausgebreitet zahlreiche Porträts. Darunter Heinrich Heine und Heinz Ehrhardt, davor steht Loewe.

18.10.2010

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Aus dem „Rathskeller“ ist das Restaurant „Bullerjahn“ geworden: Nach einem achtmonatigen Umbau soll im November 2010 eine neue Gaststätte in dem traditionsreichen Kellergewölbe unter dem Alten Rathaus zu Göttingen eröffnen. Seit mehr als sieben Jahrhunderten dominiert das heutige Alte Rathaus das Göttinger Stadtzentrum.

15.10.2010
Ratskeller-Serie

Teil 10: Wandel vom Weinausschank zur gut-bürgerlichen Küche - Garbräter, Finnen, Dohlen und Purschenscherze

Seit wann genau der hungrige Gast auch im Göttinger Ratskeller unter dem Rathaus am Markt nicht nur etwas gegen seinen Durst tun, sondern sich auch um seinen knurrenden Magen kümmern konnte, ist nicht genau überliefert. Bis mindestens ins 18. Jahrhundert waren die Wirte im Ratskeller ausschließlich auf Getränke spezialisiert.

13.10.2010
Ratskeller-Serie

Teil 9: Bildergalerie im Bullerjahn - Persönlichkeiten einer Stadt

Die Stadt Göttingen ist reich an Persönlichkeiten und Berühmtheiten, deren Lebenslauf mehr oder weniger eng mit der Leinestadt verbunden ist. Vor allem auf dem Gebiet Wissenschaft hat die Universität entscheidenden Anteil daran.

06.10.2010
Ratskeller-Serie

Innenausbau und Einrichtungspläne für das Bullerjahn - „Da ist nichts dem Zufall überlassen“

Viel zu sehen ist vom künftigen Erscheinungsbild des neuen Ratskeller bislang wenig. Einzig der restaurierte Brauereistein hat seinen Platz an der Ostwand des Gastraumes gefunden.

06.10.2010