Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Hundewissen am Computer

Neues Lernprogramm Hundewissen am Computer

Nach dem Niedersächsischen Gesetz über das Halten von Hunden müssen Neulinge in der Hundehaltung  seit dem vergangenen Jahr eine Sachkundeprüfung in Theorie und Praxis absolvieren.

Voriger Artikel
Voll im Trend – mit Augenglas
Nächster Artikel
Sozialer Einsatz auf zwei und vier Beinen

Lernsoftware: alles über Hunde.

Götti. Darauf soll ein von der Hundetrainerin Johanna Esser ausgearbeitetes Lernprogramm vorbereiten: „Hundeführerschein 2012“ heißt die CD-ROM aus dem Verlag Hergarten-Media.

Selbst langjährige Hundehalter werden Neues erfahren, wenn sie sich am Computer durch den Wissenstest klicken, der auch eine Lernfunktion bietet. Die Gesetzgebung auf Bundes- und Länderebene sowie entsprechende Fragenkataloge können eingesehen und ausgefüllt werden. Sehr anschaulich sind kleine Videos, auf denen Esser  Basisübungen wie „Sitz“ oder „Bleib“ demonstriert. 

Die Lernsoftware „Hundeführerschein 2012“ (ISBN 978-3-936822-30-4) bietet 330 Prüfungsfragen, 250 Bilder, zehn Videos und ein kynologisches Lexikon. Die CD-ROM  kostet 29,95 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tierische Bilder von Lesern des Göttinger Tageblatts

Regelmäßig sind auf der Tierseite im Göttinger Tageblatt Bilder von felligen, gefiederten oder schuppigen Weggefährten der Leser zu sehen. Möchten auch Sie uns ein Foto schicken? Senden Sie ihr Bild per Mail an tierisch@goettinger-tageblatt.de.

Laut Landesregierung muss die Polizei Laternen- und andere Umzüge nicht schützen. Die Beteiligten könnten das selbst tun. Wie finden Sie das?

Städtewetter
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug