Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Thema des Tages
Thema des Tages
21 Prozent der Kinder in Deutschland leben dauerhaft oder wiederkehrend in Armut.

Rund 21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben über eine längere Zeitspanne in Kinderarmut – das besagt eine neue Studie der Bertelsmann Stiftung. Auch im Landkreis Göttingen leben einige Eltern mit ihren Kindern in unzumutbaren Bedingungen.

  • Kommentare
mehr
Gedenken in der Region Göttingen
In jedem Jahr am 9. November gedenken Menschen landesweit der Opfer des Nationalsozialismus.

1938 marschierten am 9. November die Nationalsozialisten auf, um Synagogen anzuzünden, jüdische Mitbürger zu verhaften und ihr Hab und Gut zu plündern: Die Reichspogromnacht kennzeichnet den Beginn der systematischen Judenverfolgung durch das NS-Regime.

  • Kommentare
mehr
„Geschmackssache“ in Göttingen
Von der Ausstellung sind nur noch leere Rahmen übrig.

Die Diskussion um die Ausstellung “Geschmackssache”, die bis zum Freitag in der Zentralmensa des Studentenwerks in Göttingen zu sehen war, hat eine neue Dimension bekommen. Außer Sexismus wird der Schau nun auch Antisemitismus vorgeworfen.

  • Kommentare
mehr
#unistartgoe
Zentralcampus der Universität Göttingen.

Die ersten Wochen als neue Studenten sind für Erstsemester rum: Sowohl an den Hochschulen als auch in Göttingen gibt es für Studienortwechsler und Erstsemester viele Begriffe und Besonderheiten. Das Tageblatt stellt einige vor und erklärt sie.

mehr
“Geschmackssache“ in der Zentralmensa
Nach Beschwerden und öffentlicher Kritik an Bildern der Künstlerin Marion Vina in der Kunstausstellung „Geschmackssache“ hängen Horst Reinert von Studentenwerk und die Künstler die Bilder ab.

Nach Beschwerden und öffentlicher Kritik an Bildern der Künstlerin Marion Vina in der Kunstausstellung „Geschmackssache“ haben Künstler und Studentenwerk die Bilder am Freitag entfernt. Der Vorwurf war, sie seien „sexistisch“.

mehr
Göttinger Bauhof im Kampf gegen Laub
Bauhof-Team: Denise Haase, Frauke Wegener und Thomas Hagemann im Laubeinsatz auf dem Wall am Theater.

Noch hängen jede Menge Blätter an den Bäumen aber es fällt auch schon das Laub: Hochsaison für die Mitarbeiter von Bauhof und Entsorgungsbetrieben. Außerhalb des Stadtgebietes muss jeder Göttinger selber vor der eigenen Tür kehren.

mehr
Ex-Junkie Wolfgang Sosnowski
Hat es aus der Drogensucht herausgeschafft und engagiert sich heute in der Suchtprävention: Wolfgang Sosnowski.

Göttinger Ex-Junkie Wolfgang Sosnowski engagiert sich seit Jahren in der Suchtprävention – jetzt hat er sein Buch „Toximan“ veröffentlicht, in dem er von seiner Drogensucht erzählt.

  • Kommentare
mehr
Ein Jahr nach der Fusion
Feier zur Kreisfusion vor einem Jahr mit Bernhard Reuter, Christel Wemheuer, Klaus Becker und Harald Noack (von links).

Vor einem Jahr sind die Landkreise Osterode und Göttingen fusioniert: Ein Vorbild für andere Landkreise?

  • Kommentare
mehr