Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Wätzolds Woche
Wätzolds Woche
Ort für Trinkgelage? Das Alpenmax.

Jede Woche schreibt Comedian eine Kolumne über ein aktuelles (Aufreger-)Thema. Diesmal: ein Ratsantrag zum „Sicherheits- und Ordnungskonzept“.

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche
Motiv von Marion Vina in der Ausstellung „Geschmackssache“.

Nach heftigen Anschuldigungen wurde also die komplette Ausstellung in der Zentralmensa abgehängt, obwohl doch laut Studentenwerksgeschäftsführer Magull eigentlich „allen zugemutet werden muss, das auszuhalten“ und der Sexismusvorwurf „völlig haltlos“ sei.

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche

Bisher dachte ich, es sei bloße Panikmache, aber seit letzten Freitag weiß auch ich: Mit dem deutschen Bildungssystem geht es rapide bergab. Denn letzten Freitag trat die Schlagersängerin Franziska im Real-Kauf am Lutteranger auf.

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche
Morgens lange schlafen? Mit Kindern ist das nicht drin.

Es tut mir aufrichtig leid, aber diese Woche muss meine Rubrik leider ausfallen. Ich bin einfach nicht in der Lage, hier mal eben gut zweitausend halbwegs sinnhafte Zeichen zusammenzukloppen, denn ich weiß nicht, wo mir der Kopf steht. Meine Frau ist nämlich auf Kur - und zwar ohne die Kinder.

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche

Sonntag habe ich mit meinen Töchtern alte Fotos angeschaut: Ich 1992 als Backpacker in Tunesien. Und was sah ich gut aus: Holder Jüngling mit lockigem Haar. Also seufzte ich verträumt: „Goldene Jugend, wo bist du hin?“, worauf meine Große erschreckend süffisant sagte: „Du meinst wohl schlanke Jugend.“ Sehr witzig. Hatte den ganzen Tag keinen Appetit mehr.

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche
Keine EU-Förderung, kein Hostel: das denkmalgeschützte ehemalige Gefängnis am Waageplatz in Göttingen.

Quo vadis JVA? Die städtische Hostel-Idee wurde vom angefragten EU-Fördertopf ja als nicht förderungswürdig eingestuft, weil nicht innovativ - Bologna wurde in der vorangegangenen Förderperiode nämlich mit einem sehr ähnlichen Konzept gefördert.

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Selten stimmte das mehr als heute, denn kaum wurde der Bundestag gewählt, ist nächste Woche schon der Landtag dran; Twesten sei Dank. Man hat allerdings das Gefühl, dass wir Wähler mittlerweile politisch etwas überreizt sind.

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche

Letzte Woche hatte ich ein verstörendes Erlebnis. Ich sollte innerhalb von sieben Tagen eine Schallplatte, die mir aus Israel zugeschickt wurde, beim Zoll abholen und die fällige Umsatzsteuer entrichten.

  • Kommentare
mehr

Wätzold steht nicht nur auf dem Sockel, sondern auch auf der Bühne - bei der Comedy Company. mehr