Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Wahlen 2017 in Göttingen
„Noch einige Lücken“
Ein Soldat der Bundeswehr sichert auf dem Gelände des Police-Trainings-Camps (PTC) in Masar-i Scharif in Afghanistan die Umgebung.

Die Taliban und die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sind in Afghanistan auf dem Vormarsch. Die Nato will deshalb mehr Soldaten nach Afghanistan schicken. Verteidigungsminister Ursula von der Leyen reagierte darauf reserviert.

mehr
Koalitionsverhandlungen

Schritt zur großen Koalition in Niedersachsen: In den Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und CDU in Niedersachsen haben die ersten Arbeitsgruppen ihre Beratungen abgeschlossen. Am Freitag trifft sich zum zweiten Mal die große Runde unter Führung von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und CDU-Landeschef Bernd Althusmann.

  • Kommentare
mehr
Machtkampf bei den Linken
Rücktritt: Linken-Bundesgeschäftsführer Matthias Höhn

Die Rangeleien in der Linken erreichen eine neue Eskalationsstufe. Bundesgeschäftsführer Matthias Höhn will nach Informationen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) spätestens am Wochenende dem Parteivorstand seinen Rücktritt erklären. Wurde Höhn von den Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger zum Rückzug gedrängt?

  • Kommentare
mehr
Sondierungen
Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen (v.l.n.r.), Nicola Beer, FDP-Generalsekretärin, Peter Tauber, CDU-Generalsekretär und Andreas Scheuer, CSU-Generalsekretär.

Die Chefs der Jamaika-Parteien haben den Unterhändlern ein konkretes Aufgabenbuch geschrieben. Das siebenseitige Papier ermöglicht einen detaillierten Blick in die Verhandlungen in Berlin.

mehr
Kinder-Uni Göttingen
Juraprofessor Mann erklärt den theoretischen Teil rund ums Wählen.

„Wie wird man eigentlich Bundeskanzler (in)?“, lautete die Frage der Auftaktveranstaltung der Göttinger Kinder-Uni im Wintersemester am Mittwoch. Juraprofessor Thomas Mann und Mirko Drotschmann, Moderator der Kindernachrichtensendung „logo!“, erklärten den Ablauf der Bundestagswahl.

mehr
Jamaika-Sondierungen
CSU-Europapolitiker Manfred Weber

Der CSU-Europapolitiker Manfred Weber zeigte sich zufrieden mit dem Beginn der zweiten Sondierungsrunde von Union, FDP und Grünen. Beim Thema Europa hätten sich am Dienstag deutliche Schnittmengen abgezeichnet, sagte Weber dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

  • Kommentare
mehr
Niedersachsen
„Sehr interessant“ bis „sportlich“: So bewerteten Stephan Weil (SPD, li.) und Bernd Althusmann (CDU) die Gespräche.

Niedersachsen steuert auf die Große Koalition zu. Doch was ist von den politischen Wünschen von SPD und CDU finanziell umsetzbar? So viel ist sicher: Es dürfte teuer werden.

  • Kommentare
mehr
Studie zur Lebenszufriedenheit
Die Deutschen sind laut Deutsche Post im Schnitt durchaus zufrieden.

Glück ist eigentlich unbeschreibbar. Dennoch versucht es die Deutsche Post immer wieder und stellt jährlich ihren Glücksatlas für Deutschland vor. Demnach ist man um so glücklicher, je nördlicher man lebt. Sachsen-Anhalt bildet erneut das Schlusslicht des diesjährigen Rankings.

  • Kommentare
mehr
Ende des Streits um Vergaben
Niedersachsens Landtag beendet den Untersuchungsausschuss über die Vergabe-Affäre.

Erbittert haben Koalition und Opposition vor der Landtagswahl über fehlerhafte Vergaben der Landesregierung gestritten. Der erst vor wenigen Monaten einberufene Untersuchungsausschuss endet nun aber relativ versöhnlich - auch, weil CDU und SPD mittlerweile über eine Große Koalition verhandeln.

mehr
Minister auf Abruf

Voraussichtlich am 22. November könnten sich Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und die neue Landesregierung im Landtag vorstellen, hieß es am Montag. Dann wäre die Arbeit der alten rot-grünen Regierung definitiv beendet. Christian Meyer ist schon voll auf Opposition eingestellt.

  • Kommentare
mehr
SPD
Will aus Fehlern lernen – nicht zuletzt aus den eigenen: SPD-Chef Martin Schulz.

Das Ergebnis der Bundestagswahl war ein Desaster für die SPD. Parteichef Martin Schulz will Konsequenzen ziehen: Mit ihm an der Spitze soll die Partei erneuert werden, er setzt auf mehr Basisdemokratie. Künftig könnten die Mitglieder auch den Vorsitzenden der Partei wählen.

  • Kommentare
mehr
Sahra Wagenknecht
Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht

Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht wirft den Grünen vor, in den Vorgesprächen zu einer Koalition mit Union und FDP ihre sozialen Grundwerte über Bord zu werfen. Die Grünen machten den Liberalen einen früheren Titel streitig.

  • Kommentare
mehr
1 3 5 6 ... 357

Wohnungsmarkt, Arbeitsplätze, Ausbildung - hier können Sie direkt Ihren Wahlkreiskandidaten für die Bundestagswahl zu allen Themen befragen. Ein Angebot in Kooperation mit abgeordnetenwatch.de mehr