Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Welt
Das sind die fünf Nominierten für den „Goldenen Windbeutel 2017“.
Abstimmung

Die Verbraucherorganisation Foodwatch kritisiert falsche Versprechungen auf Lebensmittelverpackungen und lässt Verbraucher über die dreisteste Werbelüge des Jahres abstimmen. Zu den Nominierten gehören auch der Alete Kinderkeks und ein Kellogg’s Müsli.

mehr
Tom Steyer
Der US-amerikanische Fondsmanager Tom Steyer hat eine Kampagne gegen Donald Trump gestartet.

Mit einer 10 Millionen Dollar teuren Kampagne will der US-Amerikaner Tom Steyer Präsident Trump seines Amtes entheben. In einem TV-Spot ruft der Investor seine Mitbürger zum Handeln auf.

  • Kommentare
mehr
USA
Es geht um 38 000 Fahrzeuge.

Die US-Umweltbehörden haben dem Volkswagen-Konzern grünes Licht für die Umrüstung weiterer vom Abgasskandal betroffener Dieselwagen gegeben. Es geht vor allem um größere Fahrzeugmodelle – von VW, Audi und Porsche.

mehr
Arbeitsbelastung

Ist die Arbeitsbelastung der Lehrer in Niedersachsen zu hoch? Eine vom Kultusministerium eingesetzte Kommission unter Leitung des ehemaligen Landesrechnungshofspräsidenten Richard Höptner wird am Donnerstag einen Zwischenbericht vorlegen - und dabei dem Vernehmen nach zu einem deutlich differenzierteren Urteil kommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Vor Nigeria
Sechs Seefahrer wurden entführt (Symbolbild).

Piraten haben vor der Küste Nigerias sechs Besatzungsmitglieder eines Hamburger Containerschiffs entführt. Am frühen Samstagmorgen sei das Schiff „Demeter“ angegriffen worden, teilte die Hamburger Reederei Peter Döhle Schiffahrts-KG mit.

mehr
Film

Ein klitzekleiner Hauch von Hollywood wehte durch Hannover: Am Montagabend feierte der Film "Die Unsichtbaren – Wir wollen leben" von Regisseur Claus Räfle Premiere im Astor Grand Cinema an der Nikolaistraße. Ab Donnerstag, 26. Oktober, ist das Drama deutschlandweit in den Kinos zu sehen.

  • Kommentare
mehr
Anschlag auf russische Journalistin
Grünen-Politiker Volker Beck

Die russische Journalistin Tatjana Felgengauer ist in der Redaktion des Radiosenders Echo Moskwy niedergestochen worden. Grünen-Politiker Volker Beck twitterte „RIP“ (Rest in Peace/Ruhe in Frieden). Offenbar ist er davon ausgegangen, dass die Journalistin bei dem Anschlag ums Leben kam.

  • Kommentare
mehr
Anschläge in Paris

©dpa