Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Der Norden
Osterholz-Scharmbeck

Ein 18-Jähriger aus Osterholz-Scharmbeck hat gestanden, seinen schlafenden Vater erstochen zu haben. Gegen den Sohn wurde Haftbefehl wegen Mordes erlassen, teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Verden am Freitag mit. 

mehr
Twist
Montage/Symbolbild

Beim Zusammenstoß eines Taxis mit einem Pferd sind zwei Menschen im Emsland schwer verletzt worden. Das Tier war vermutlich ausgerissen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. 

mehr
Freizeit und Ausflüge
Spannende Pfade wie die Pietzmoor-Runde eignen sich besonders auch für Familien

„Wann sind wir endlich da?“ Diese Frage der Kinder fürchten Eltern nicht nur bei langen Autofahrten, sondern auch bei Touren zu Fuß. Niedersachsen hat jedoch eine Vielzahl an kurzen und längeren Wanderstrecken zu bieten, bei denen es auch den Jüngsten nicht langweilig zu werden braucht. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Niedersachsen
 In Niedersachsen ist die Zahl der beschleunigten Gerichtsverfahren für junge Kriminelle in den vergangenen Jahren weitgehend stabil geblieben.

In Niedersachsen ist die Zahl der beschleunigten Gerichtsverfahren für junge Kriminelle in den vergangenen Jahren weitgehend stabil geblieben. Die aktuelle durchschnittliche Verfahrensdauer vor dem Jugendrichter rechnerisch bei drei Monaten, und bei 4,5 Monaten beim Jugendschöffengericht.

mehr
Osterholz-Scharmbeck
Symbolbild.

Ein 18-Jähriger soll in Osterholz-Scharmbeck seinen eigenen Vater erstochen haben. Der Sohn sei dringend tatverdächtig, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der 18-Jährige wurde kurz nach der Tat in der Innenstadt festgenommen.

mehr
Bissendorf

Ein Autofahrer ist in Bissendorf bei Osnabrück gegen eine Brücke geprallt und tödlich verunglückt. Wie die Polizei Osnabrück mitteilte, kam der Fahrer im Gemeindeteil Ellerbeck in einer langgezogenen Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab. 

mehr
Holzminden

Von besonders raffinierten Betrügern wurde ein 49-Jähriger in Holzminden gelinkt: Der Mann wurde mit Hilfe einer der angeblichen Banking-App getäuscht und um 50.000 Euro geprellt. 

mehr
"Unterricht geht vor"
CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann will die Mängel in der Unterrichtsversorgung innerhalb eines Jahres beseitigen

CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann will die Unterrichtsversorgung innerhalb eines Jahres wieder auf 100 Prozent heben, wenn die CDU die Landtagswahlen im Januar gewinnt. Es seien genug Stunden im System, es müsse aber klare Priorität auf Unterrichtserteilung gelegt werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

RoundUp: Der Wochenrückblick vom 20. bis 26. Mai 2017