Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Der Norden
Polizeigewerkschafter
Dietmar Schilff von der GdP.

Die Landtagsoppositionfordert weitere Aufklärung um die Tätigkeiten des Landesvorsitzenden der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Dietmar Schilff, der in seiner Doppelfunktion als Personalrat im Gegensatz zu den Vorsitzenden der anderen beiden Polizeigewerkschaften komplett vom regulären Dienst freigestellt ist.

mehr
Niedersachsen und Bremen

Die Bürgerinitiative „Pulse of Europe“ hat am Sonntag in mehreren Städten in Niedersachsen und in Bremen für ein demokratisches Europa demonstriert. Alle Kundgebungen verliefen laut Polizei ruhig und friedlich, die Teilnehmer trugen Europa-Fähnchen und blaue Luftballons mit sich.

mehr
Abstimmung bei Astra
Alster oder Radler – das ist hier die Frage.

Die Hamburger Astra-Brauerei will ihr "Alster" in "Radler" umbenennen – unter Astratrinkern keine populäre Entscheidung. Nachdem das Unternehmen mit Protesten überhäuft wurde, lies es seine Facebook-Fans über den Namen für das Mixgetränk aus Bier und Brause abstimmen. Am Montag muss Astra Farbe bekennen.

mehr
Harburg

Beim Versuch einen Bahnübergang zu überqueren, ist ein Radfahrer am Samstag im Landkreis Harburg von zwei S-Bahnen erfasst und getötet worden. Der 56-Jährige war nach Polizeiangaben vom Sonntag sofort tot. Die rund 300 Zugreisenden blieben unverletzt.

mehr
Autounfall

Ein 82-Jähriger ist am Sonntag mit seinem Auto im Landkreis Diepholz gegen einen Baum gefahren und gestorben. Nach Polizeiangaben war der Senior auf der Bundesstraße 439 in Stuhr unterwegs, als er mit dem Fahrzeug von der Straße abkam.

mehr
"International Day of Happiness"
Glückstraining beim Psychologen Tobias Rahm von der Technischen Universität Braunschweig.

Seit 2013 feiern die Vereinten Nationen den "International Day of Happiness". In Mannheim hat eine selbst ernannte Glücksministerin dazu eine Brief-Aktion gestartet. In Braunschweig entwickeln Psychologen Glücks-Schulungen speziell für Lehrer.

mehr
8000 Menschen betroffen

Von der Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Osnabrück sind am Sonntag rund 8000 Menschen betroffen gewesen. Sie mussten bis 10 Uhr ihre Häuser und Wohnungen in den Stadtteilen Schinkel-Ost, Schinkel und Fledder verlassen. Auch der Zugverkehr nach Hannover war betroffen.

mehr
Kontrollaktion bei Göttingen
Mit einer abgestimmten Aktion haben Polizisten aus Göttingen und Nordhessen zwischen Dienstag und Sonnabend die Anreisewege der Täter auf den Autobahnen kontrolliert.

Um gegen die hohe Zahl von Wohnungseinbrüchen und Fahrzeugdiebstählen in Südniedersachsen vorzugehen, haben die Polizei Göttingen und Nordhessen von Dienstag bis Sonnabend circa 800 Personen kontrolliert. Es gab drei Festnahmen und zahlreiche Strafverfahren.

mehr

Der Wochenrückblick vom 18. bis 24. März 2017