Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Flüchtlinge in Niedersachsen und Bremen

Die Tafeln in Niedersachsen und Bremen versorgen immer mehr Flüchtlinge mit Lebensmitteln. Insgesamt hat sich die Zahl der Nutzer durch den Zustrom der Schutzsuchenden deutlich erhöht. "Es gibt Quoten von 20 bis 80 Prozent", sagte der Vorsitzende des Landesverbands der Tafeln in Niedersachsen und Bremen, Karl-Heinz Krüger.

mehr
Gefährliche Ernte

Auf den Maisfeldern Niedersachsens sind riesige Feldhäcksler unterwegs, um die Ernte einzubringen. Im Landkreis Vechta mussten Lohnunternehmer, die für die Landwirte die Ernte einfahren, in den vergangenen Tagen böse Überraschungen erleben. Denn laut Polizei banden Unbekannte 20 Zentimeter lange Schrauben an die Pflanzen.

mehr
Teststrecke im Emsland
„Eine Sünde, wenn der Transrapid verschwände“: Die Teststrecke im Emsland.

Gibt es doch noch eine Zukunft für die Transrapid-Strecke in Lathen im Emsland? Ein chinesischer Investor habe Interesse geäußert, die Versuchsanlage wieder in Betrieb zu nehmen, sagte Karl-Heinz Weber, der CDU-Bürgermeister der Samtgemeinde Lathen. Davon ist Eigentümer und Land aber nichts bekannt.

mehr
Leiche in Altkleidercontainer

Nach dem Fund der Leiche eines neugeborenen Babys in einem Altkleider-Container in Lehre (Kreis Helmstedt), hoffen die Ermittler nun, die Mutter mit Hilfe des Handtuchs zu finden, in das der Junge eingewickelt war. Bei dem sichergestellten Tuch handelt es sich vermutlich um das Werbegeschenk einer Firma aus Baden-Württemberg. 

mehr
Ostfriesland
17 Kilogramm Kokain fanden Fahnder des Zolls in einem Fernbus.

In Fernbussen lassen sich nicht nur Reisende transportieren. Das ahnten wohl auch Deutsche Zollbeamte in Ostfriesland, als sie an der niederländischen Grenze eines der Fahrzeuge kontrollierten. Die Durchsuchung lohnte sich: Die Beamten fanden 17 Kilogramm Kokain.

mehr
Quirliger Doggen-Nachwuchs
Foto: Mit 17 Welpen haben Mutterhündin und Halterin so einiges zu tun.

17 Hundewelpen halten Anja Köhler aus Bad Zwischenahn im Ammerland auf Trab: Rund vier Wochen nach der Geburt werden die Tiere nun langsam mobil - und die Hundebesitzerin hat zum ersten Mal wieder eine Nacht durchgeschlafen.

mehr
Rehren

Nach einem schwerem Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen war die Autobahn 2 zwischen Rehren und Lauenau (Kreis Schaumburg) in Fahrtrichtung Hannover gesperrt. Ein 67-Jährige wurde schwer verletzt – und starb im Krankenhaus.

mehr
Diarahmung eingestellt

Eine weitere Dienstleistung für die Freunde der analogen Fotografie wird eingestellt: Cewe rahmt keine Dias mehr. Die spielen zwar nur noch eine verschwindend kleine Rolle auf dem Markt. Aber auch damit kommt das Ende der althergebrachten Fotogafie ein Schritt näher.

mehr

Gänseliesel-Wahl