Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Hannover
Kriminalität
„Zwischen vier und acht Minuten“ benötigen die Täter für den Autoaufbruch. Wer das verhindern will, muss sein Auto besser schützen.

Mit einer eigens eingerichteten Ermittlungsgruppe geht die Polizei seit Jahresbeginn gegen die stark gestiegene Zahl an Autodiebstählen vor – offenbar mit deutlichem Erfolg. Dafür steigt die Zahl der Autoaufbrüche. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bauverwaltung
Baustelle am Bauamt: Das Gebäude neben dem Neuen Rathaus steckt im Sanierungsstau.

Ausgerechnet Hannovers Bauverwaltung, zuständig für zeitgemäße Stadtentwicklung, ist ein schwerer Sanierungsfall, und die Fassade des Gebäudes neben dem Rathaus ist seit nunmehr drei Jahren eingerüstet. Die Ratspolitik will das nun nicht mehr länger hinnehmen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bundes-Radsport-Treffen
Foto: Das Bundes-Radsport-Treffen findet in Hannover statt.

212 Kilometer lang ist der Rundkurs von Hannover über Deister und Weser nach Bad Pyrmont und zurück, den 300 Radsportfans aus ganz Deutschland am Sonntag geradelt sind. Anlass ist das Bundes-Radsport-Treffen, das in diesem Jahr in Hannover stattfindet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hilfe für Suchtkranke
„Die Entlassung wird langfristig geplant“: Prof. Christoph Möller leitet die Therapieeinrichtung Teen Spirit Island auf der Alten Bult.

Das Therapiezentrum Teen Spirit Island hilft seit 18 Jahren jungen Suchtkranken. Nicht nur Alkohol- und Drogensucht, sondern beispielsweise auch Computerspielsucht wird in der Einrichtung behandelt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Radeln wie die Profis
Startbereit: HAZ-Redakteur Bernd Haase (links) und Rennleiter Christian Leben vor dem Neuen Rathaus.

Ausprobiert: Ein 70-Kilometer-Kurs durch den Süden und Westen mit Durchschnittstempo 20 – das ist die Ansage für die HAZ-Jedermann-Tour am Sonntag, 30. Juli. HAZ-Redakteur Bernd Haase hat eine Testfahrt absolviert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wasserkraft am Leinewehr
Foto: Anwohner protestieren mit Plakaten.

Anwohner am Leinewehr wollen Pläne der Stadt Hannover stoppen. Dort soll ein Wasserkraftwerk gebaut werden. Die Anwohner befürchten einen massiven Eingriff in die Natur und dass Laichgebiete für einige Fischarten verloren gehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jährliche Autoshow
US-Fan aus Luxemburg: Gerard Imbert zeigt in Polizeiuniform sein Cadillac.

Bei der Street-Mag-Show freuten sich Besucher über Autos aus der Vergangenheit. Größtenteils standen Modelle von Chevrolet, Chrysler, Ford, Lincoln-Limousinen zur Schau. Aber nicht jeder, der große Autos liebt, fährt sie auch im Alltag. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nachrichtenrückblick

25.000 Musikbegeisterte lauschten am Sonnabend der Freiluft-Oper "Rigoletto" im Maschpark, Wein, Craftbeer und Burger gab es bei Festivals in der Stadt, ein Mann wurde bei einem schweren Unfall auf der A37 verletzt, ein anderer bei einer Messerstecherei am E-Damm – das alles ist am Wochenende in Hannover passiert.

  • Kommentare
mehr