Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Hannover
Anlaufstelle für Wirtschaftsrecht

Die hannoversche Innenstadt ist künftig auch Anlaufstelle für Fragen zu den vielen Facetten des Wirtschaftsrechts. Denn gleich neun renommierte Fachanwälte haben sich im Kröpcke-Center zusammengefunden, um gemeinsam die Interessen ihrer Klienten zu vertreten.

mehr
Straßenbau
Der Südschnellweg wird saniert, Behinderungen zwischen Seelhorster Kreuz und Landwehrkreisel sind zu erwarten.

Der Südschnellweg wird seit Freitag saniert - die Arbeiten gehen voraussichtlich bis zum 16. Juli. Auf fünf Kilometern Länge zwischen dem Seelhorster Kreuz und Landwehrkreisel wird die Fahrbahndecke erneuert. 

mehr
Gewitter über Hannover
Vor allem in der Südstadt waren zahlreiche Bäume umgekippt.

Auf das Unwetter folgt das große Aufräumen: Nach dem heftigen Gewitter mit Sturm und Starkregen hat am Freitagmorgen das Beseitigen der Schäden begonnen. Die Feuerwehr war fast pausenlos im Einsatz – vor allem in der Südstadt waren viele Bäume umgestürzt. Im Bahnverkehr gab es bis zum Mittag erhebliche Behinderungen.

mehr
Tipps und Termine
Das ist los am Wochenende in Hannover.

Das Schützenfest Hannover kommt näher: Am Sonnabend gibt es beim Volkskönigsschießen am Kröpcke ein buntes Rahmenprogramm. Außerdem: Die Electropop-Band Pet Shop Boys spielt in der Swiss Life Hall und am Maschsee wird die norddeutsche Meisterschaft um Kanupolo ausgespielt.

mehr
Schützenfest Hannover
Sauer auf die Stadt: Birgit Wrede (li.) und Marion Plumhoff schicken keine Kutschen zum Schützenumzug.

Weil ihnen die Bürokratie zu viel wird, verzichten Kutschenbesitzer auf ihre Teilnahme beim diesjährigen Schützenausmarsch in Hannover. Sie fühlen sich schikaniert durch die Auflagen der Stadt Hannover. „Es scheint so, als wolle die Stadt gar keine Kutsche beim Ausmarsch dabei haben.“

mehr
Hannover nach dem Unwetter
Bahnreisende müssen sich weiter auf Behinderungen einstellen.

Das schwere Unwetter über Hannover und Norddeutschland hat für erhebliche Schäden gesorgt. Fahren die Bahnen? Welche Strecken sind gesperrt? Und wer zahlt meinen Unwetterschaden? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

mehr
Auto prallt gegen Baum
Tödlicher Unfall auf dem Messeschnellweg: Eine Frau kam ums Leben.

Auf dem Messeschnellweg ist in der Nacht zu Freitag eine Frau bei einem Unfall ums Leben gekommen. Nach Angaben der Feuerwehr war ein Auto gegen einen Baum geprallt, in dem die 24-Jährige als Beifahrerin saß. Der Fahrer wurde schwer verletzt.

mehr
Schweres Unwetter in Hannover
Montage

Erst erreichte die Gewitterfront am Donnerstag Norddeutschland, am Abend dann Hannover. Zahlreiche Wasserschäden - unter anderem im Opernhaus, in Krankenhäusern und in etlichen Kellern - wurden gemeldet, die Feuerwehr hatte über 200 Einsätze. Die Bilder der Stadt zum Unwetter.

mehr