Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Hannover
Überfall auf einen 21-Jährigen

Drei Räuber überfallen in Hannover einen 21-Jährigen, schlagen ihn zusammen und flüchten: Nun wird einer der mutmaßlichen Täter mit Hilfe einer Phantom-Zeichnung gesucht. Die Polizei bittet um Mithilfe. 

  • Kommentare
mehr
SPD dringt in CDU-Hochburgen
Wahlleiter Andreas Kranz und Carsten Köller analysieren die Landtagswahlergebnisse  in der Landeshauptstadt und im Umland.

Die Hochburgen der politischen Lager verlieren in Hannover und um Umland an Bedeutung. Das ist das Ergebnis einer ersten Expertenanalyse des Landtagswahlergebnisses. Zu diesen Parteien sind die Wähler gewandert – und so viele Parteianhänger sind zu Hause geblieben. 

mehr
Jesse Jeng und Marco Brunotte

Enttäuschte Hoffnungen nach der Landtagswahl. Politikneuling Jesse Jeng (CDU) nutzt sein auffälliger Wahlkampf nichts. Der Abgeordnete Marco Brunotte verliert das Mandat, weil seine SPD zu erfolgreich ist. Wie geht es für die beiden jetzt nach der Landtagswahl weiter? 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stickstoffdioxid-Belastung
Wie kann der Schadstoffausstoß, den der  Kraftfahrzeugverkehr verursacht, reduziert werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Luftreinhalteplan der Stadt Hannover.

Hannover wird vorerst keinen neuen Luftreinhalteplan vorlegen. Es gebe keine Maßnahmen gegen die Stickoxid-Belastung, die eine Kommune kurzfristig ergreifen könne, sagt Umweltdezernentin Sabine Tegtmeyer-Dette (Grüne) am Montag im Umweltausschuss. Die CDU hält das für eine Kapitulationserklärung.

mehr
Leibniz-Uni
Vor dem Uni-Hauptgebäude erwarten die Fachschaften ihre neuen Schützlinge.

Die Leibniz-Uni hat am Montag ihre 3900 Erstsemester begrüßt – mit Reden und Musik im Lichthof des Welfenschlosses. Gehakt hat dieses Jahr der Versand der Studentenausweise, die gleichzeitig als Fahrkarte dienen. Manche Studenten bekamen ihn erst am 1. Oktober.

  • Kommentare
mehr
Nordufer
Das Geländer am Nordufer wird demontiert - dann werden auch alle Liebesschlösser entsorgt.

Das Geländer am Nordufer des Maschsees ist rostig und nicht mehr lange sicher – die Stadt lässt es daher abschnittsweise entfernen. An der Geländerkrone aber hängen Hunderte sogenannte Liebesschlösser. Wer seines wiederhaben will, muss es bis zum 13. November demontieren.

mehr
Rastanlage Garbsen-Süd
Symbolbild.

Bei einem Unfall mit einem Geisterfahrer sind am Montagnachmittag auf der A2 zwei Autos zusammengsestoßen. Vier Menschen wurden dabei schwer verletzt.

  • Kommentare
mehr