Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Feuer in der City

Bei einem Feuer in einem Gebäude in Hannovers Innenstadt ist am frühen Montagabend eine 89-Jährige ums Leben gekommen. Die Rettungskräfte versuchten noch, die Frau wiederzubeleben – jedoch erfolglos. Die Ursache des Brandes ist noch unbekannt.

mehr
Bäckereikette
Symbolbild.

Die Bäckereikette „Doppelkorn“ will in Hannover expandieren. Gleich drei neue Standort sollen in den kommenden Monaten eröffnet werden – in der Südstadt und der Oststadt sowie in der Niki-de-Saint-Phalle-Promenade in der City.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hannover
Die Saison ist eröffnet: Kulturdezernent Harald Härke und Nachtwächter Melchioram eröffnen die Brunnensaison am Nachtwächterbrunnen am Lindener Marktplatz.

Die Frostnächte sind weitgehend vorüber – deshalb hat die Stadt die Brunnensaison eingeläutet. Kulturdezernent Harald Härke gab am Lindener Nachtwächterbrunnen das Startsignal. Vier der 61 städtischen Brunnen sind aber wegen Reparaturen noch nicht startklar, und Trinkwasserbrunnen folgen erst im Mai.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hannover Messe
„Die Beziehungen beider Länder sind nie eingeschlafen“: Alicja Iburg, Vorsitzende der Deutsch-Polnischen Gesellschaft.

Polen ist Partnerland der Hannover Messe, aber in welchem Verhältnis steht das Land eigentlich zu Deutschland? Alicja Iburg, die Vorsitzende der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Hannover, spricht über gelungene Integration und Aberglauben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bezirksräte streiten mit Stadt
In der Kafkastraße mussten die Anlieger sich an den Kosten für die neue Beleuchtung beteiligen.

Sechs Straßensanierungen sind seit 2010 unter Kostenbeteiligung der Anwohner abgerechnet worden, für weitere sieben liegen bereits abrechnungsfähige Unterlagen vor. Den Einzelnen kann das mehrere tausend Euro kosten, dabei ist der Nutzen für die Stadt umstritten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hauptbahnhof
Der Hauptbahnhof in Hannover.

Ein Polizist, der gerade auf dem Heimweg war, hat einer 53-jährigen Frau wahrscheinich das Leben gerettet. Die Frau war am Hauptbahnhof in das Gleisbett gefallen und drohte von einem Zug überrollt zu werden.

mehr
Party im Pavillon
Franzosen feiern Wahlparty im Pavillon.

Franzosen aus Hannover und der Region haben am Sonntag im Foyer der NordLB ihre Stimme für die Präsidentschaftswahl abgegeben. Im Pavillon verfolgten sie am Abend bei Wein und Fingerfood mit Spannung, wie die Ergebnisse des ersten Wahlgangs live im französischen Fernsehen verkündet wurden.

mehr
700 Quadratmeter
Große Panoramafenster: Im Herbst 2015 wurde diese Illustration vorgestellt, da waren indes noch Geschäfte in der alten VHS geplant, die jetzt eingerüstet ist.

Der Streit um die Einrichtung eines Zentrums für Hannovers Geschichte in der Nazi-Zeit ist weitgehend beigelegt. Nach Informationen der HAZ soll der sogenannte Lernort im Gebäude der ehemaligen Volkshochschule gegenüber dem Rathaus untergebracht werden.

mehr