Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Medien
Single-Auskopplung
Ausschnitt aus dem Video von „Sommer ’89“.

Zum Jahrestag des Mauerbaus veröffentlicht die Band Kettcar einen Song über einen Hamburger Fluchthelfer. Sie trifft damit nicht nur in den Kern der aktuellen Debatte, sondern auch ins Herz der Fans.

mehr
Bestseller bei Downloads
Kontemplativer Hit: Samir Mezrahis versammeltes Schweigen auf iTunes.

Platz 50 in Deutschland, Platz 30 in den USA – in den Verkaufscharts von Apples digitalem Musikshop iTunes sorgt derzeit Samir Mezrahi für Furore – mit knapp zehn Minuten absoluter Stille. Doch warum geben Menschen Geld dafür aus?

  • Kommentare
mehr
Instagram
Nico Kaiser hat einen beliebten Namen auf Instagram. Er nutzt seinen Vornamen. Nun erreichen ihn immer wieder skurrile Nachrichten, seinen Namen abzugeben.

Er hat den derzeit wohl beliebtesten Nutzernamen auf Instagram. Nico Kaiser postet seine Fotos unter seinem Vornamen. Bei anderen Nicos weckt das Begehrlichkeiten: Den 36-Jährigen erreichen immer wieder skurrile Nachrichten – mit der Bitte, den Namen nutzen zu dürfen. Auf seinem Blog „Can I have your Instagram name?“ veröffentlicht der 36-Jährige die besten Nachrichten.

  • Kommentare
mehr
Netzprotest in Indien
Indien: Protest gegen sexuelle Gewalt.

In Indien gehört Gewalt gegen Frauen immer noch zum Alltag. Als nun eine junge Frau ihre Geschichte öffentlich machte, wie sie beinahe entführt worden wäre, sagte ein Politiker abfällig: Junge Frauen sollten zu später Stunde sowieso nicht mehr draußen sein. Das Netzt reagiert: Junge Inderinnen zeigen, dass sie nicht Aschenputtel sind.

mehr
Freikörperkultur
Vielerorts wird FKK immer noch gelebt – wenn auch nicht mehr so freizügig.

Nackte Menschen sind überall: in Lieblingsserien, Werbung, bei Google-Suchen. Ausgerechnet an Badestränden sehen sie einige auf dem Rückzug. Ein Forscher sieht einen Zusammenhang.

mehr
Bogen überspannt
„LOL“: CNN-Kommentator Jeffrey Lord nahm die Entlassung mit einem digitalen Lächeln auf.

Mit provokanten Aussagen ist Jeffrey Lord schon häufig aufgefallen, doch nun hat er den Bogen wohl überspannt: Nach einem Tweet mit dem Ausruf „Sieg Heil!“ verliert er seinen Job als CNN-Kommentator.

mehr
Fernsehen
Fingerzeig des Ex-Profis: Moderator Matthias Opdenhövel (l.) und Mehmet Scholl. So schön wird’s nie wieder. Die ARD trennt sich von ihrem Experten Scholl.

Nach neun Jahren trennt sich die ARD von ihrem Fußballexperten Mehmet Scholl. Vorausgegangen war eine Auseinandersetzung zwischen Star-Analytiker und Sender. Was wird nun aus dem Publikumsliebling?

  • Kommentare
mehr
Nach Aus für „Restauranttester“
Kommt gut klar mit dem erneuten Aus für seiner RTL-Sendung: Christian Rach.

Elf Jahre gab Christian Rach für RTL den Restaurant-Tester. Damit es nun vorbei – die Show wird eingestellt. Für Rach kommt das Aus nicht unerwartet. Der TV-Koch will seine Karriere im TV dennoch fortsetzen. Ob vor der Kamera oder nur noch dahinter, bleibt offen.

mehr