Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Medien
Zensur
Die „New York Times“ im deutschen App Store von Apple: In China wurde die App gelöscht

Auf Wunsch der chinesischen Behörden hat Apple die Nachrichten-App der „New York Times“ aus seinem Angebot gelöscht. Die Gründe dafür bleiben unklar.

  • Kommentare
mehr
Nach Rassismus-Vorwurf
Grünen-Chefin Simone Peter steht nach Rassismus-Vorwürfen gegen die Kölner Polizei in der Kritik.

Nun muss die Grünen-Vorsitzenden Simone Peter scharfe Kritik von Polizei und Angehörigen einstecken. Bei Facebook werfen sie ihr nach Rassismus-Vorwürfen gegen Kölner Polizeibeamte vor, realitätsfremd gehandelt zu haben.

  • Kommentare
mehr
Parlamentsbeschluss
Das israelische Parlament hat sich für ein schärferes Vorgehen gegen Hetzte im Netz ausgesprochen.

Israel will schärfer gegen Hetze im Internet vorgehen. Ein entsprechender Gesetzesentwurf erhielt in erster Lesung die Mehrheit, wie das Parlament mitteilte. Kritiker befürchten, dass dadurch die Meinungsfreiheit eingeschränkt wird. Damit das Gesetz rechtskräftig wird, muss es noch durch zwei weitere Lesungen gehen.

  • Kommentare
mehr
Beitrag von Rudolf Augstein
Die erste „Spiegel“-Ausgabe erschien vor 70 Jahren am 4. Januar 1947.

Vor 70 Jahren erschien die erste Ausgabe des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ – auf Initiative der britischen Militärverwaltung. „So wurden wir angefangen“, schrieb „Spiegel“-Gründer Rudolf Augstein später. Einen Auszug seines Textes lesen Sie hier.

  • Kommentare
mehr
Angebliche Vergewaltigung
Dieser Facebook-Post ist eine Falschmeldung.

Im Kampf gegen gefälschte Meldungen im Internet ist die Polizei in Rosenheim mit deutlichen Mitteln in die Offensive gegangen. Nach einer Facebook-Meldung über eine angebliche Vergewaltigung durch einen Asylbewerber markiert die Social-Media-Abteilung der Polizei den Post als „Falschmeldung“ – und prüft rechtliche Konsequenzen.

  • Kommentare
mehr
Apples neue Kopfhörer
Zuerst gab es Spott für die AirPods – aber jetzt ist die Nachfrage nach Apples drahtlosen Kopfhörer größer als das Angebot.

Sie wurden mit Spott und Vorschusslorbeeren gleichermaßen bedacht: Apples neue drahtlose Kopfhörer, die AirPods. Wir haben die neuen Kultstöpsel einem umfangreichen Dauertest unterzogen.

mehr
Bologna
Der Neptunbrunnen (links) mit der Statue des römischen Wassergottes ist das Wahrzeichen Bolognas.

Facebook hat das Foto einer antiken Statue blockiert: Aus Sicht des Unternehmens zeigte das Bild des nackten Neptuns aus Bologna „explizit sexuellen Inhalt“ und sollte deshalb gelöscht werden. Italiener reagierten entsetzt – Facebook ruderte zurück.

  • Kommentare
mehr
Schmähgedicht-Affäre
Auch Jan Böhmermann unterstützt  die Auskunftsklage. Er will Klarheit darüber, warum das Bundeskanzleramt sein Gedicht für strafbar hielt.

Die Bundesregierung hatte die Ermittlungen gegen Jan Böhmermann wegen Beleidigung eines ausländischen Staatsoberhauptes erst möglich gemacht. Laut einem Gerichtsbeschluss haben Medien Anspruch darauf zu erfahren, welche internen Einschätzungen zugrunde lagen.

  • Kommentare
mehr