Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Fernsehen
Letzte Folge der WDR-Show
Der Musiker, Entertainer und Moderator der WDR-Sendung „Zimmer frei“, Götz Alsmann, und seine Kollegin, die WDR-Moderatorin Christine Westermann,

Götz Alsmann (59) und Christine Westermann (67) haben ihre fiktive Fernseh-WG aufgelöst. Eine Rückkehr schlossen sie aus: „Das war es für immer.“

  • Kommentare
mehr
68. Verleihung in Los Angeles
Die „Game of Thrones“-Crew freut sich bei der 68. Verleihung der Emmys über zwölf Preise.

Der Erfolg reißt einfach nicht ab: Über zwölf Emmys freut sich die Fantasy-Serie „Game of Thrones“. Am Sonntag wurde in Los Angeles der wichtigste Fernsehpreis der Welt vergeben.

mehr
Serie
Startet mit Verspätung: Das  Raumschiff Enterprise.

Eigentlich sollte das „Raumschiff Enterprise“ ab Januar 2017 wieder über die TV-Bildschirme ziehen. Doch die Produzenten haben den Termin um mehrere Monate verschoben. Was steckt dahinter?

  • Kommentare
mehr
Neue Casting-Show
Lena Meyer-Landrut trat 2010 für Deutschland beim ESC an.

Vor sechs Jahren landete Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest überraschend auf dem ersten Platz. Jetzt mischt die Sängerin wieder mit: Die 25-Jährige, Tim Bendzko und Florian Silbereisen küren den deutschen Bewerber.

  • Kommentare
mehr
Sterbehilfe-Krimi „Freitod“
Delia Mayer als Kommissarin Liz Ritschard und Stefan Gubser als Kommissar Reto Flückiger ermitteln im  Schweizer „Tatort: Freitod“.

Wenn die Luzerner Kommissare Flückinger und Ritschard ermitteln, weiß man nie, was einen erwartet. Drei brutale Morde und das hochemotionale Thema Sterbehilfe dürften beim „Tatort“ an diesem Sonntag kontroverse Diskussionen auslösen.

  • Kommentare
mehr
Abschied von Thomas Roth
Moderator Ingo Zamperoni kehrt zu den „Tagesthemen“ zurück.

Von Washington zurück nach Hamburg: Moderator Ingo Zamperoni übernimmt das ARD-Nachrichtenmagazin „Tagesthemen“. Thomas Roth verabschiedet sich in den Ruhestand.

  • Kommentare
mehr
Festnahmen und „Lügner“-Rufe
US-Schwimmer Ryan Lochte tanzt in „Dancing with the Stars“ (li.) – doch dann stören Demonstranten den Auftritt.

Der erste Auftritt von Schwimmstar Ryan Lochte bei der amerikanischen TV-Show „Dancing with the Stars“ endet in einem Eklat: Demonstranten laufen auf die Bühne, auch auf den Zuschauerrängen macht sich Protest breit. Grund ist offenbar der Lügen-Skandal von Lochte bei Olympia 2016.

  • Kommentare
mehr
Sender erwirbt Rechtepaket
RTL hat zuletzt vor 25 Jahren Bundesligaspiele übertragen.

Nach 25 Jahren zeigt RTL ab nächster Saison wieder die Fußball-Bundesliga. Die Zuschauer werden alle Tore sehen können – allerdings erst spät.

  • Kommentare
mehr