Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Neue AGB
WhatsApp will Benutzerdaten an Facebook übermitteln.

Nahezu zwei Jahre nach der über 20 Milliarden Dollar teuren Übernahme von WhatsApp will Facebook die Dienste enger miteinander verzahnen. Welche Nutzerdaten der Messengerdienst künftig Facebook zur Verfügung stellt und was sich alles für die Nutzer ändert, erklären wir in unserer Übersicht.

mehr
Stiftung für Zukunftsfragen
Deutsche verbringen ihre Freizeit immer häufiger vor dem Fernseher oder Internet, statt sich mit Freunden zu treffen. Das zeigt eine Umfrage von der Stifttung Zukunftsfragen.

2591 Stunden Freizeit bleiben den Bundesbürgern nach Berechnungen der Stiftung für Zukunftsfragen im Jahr. Was machen die Deutschen daraus? Eine Umfrage zeigt: Soziale Kontakte rutschen in den Hintergrund. 

mehr
Animationsserie "Die Garde der Löwen"
Bild: Neuer Job für Lukas Podolski: Der 31-Jährige wird Synchronsprecher.

Der Fußballspieler Lukas Podolski nimmt einen Nebenjob an: Er wird Synchronsprecher und leiht einem frechen Stachelschwein seine Stimme.

mehr
Facetime-Konkurrent
Foto: Google startet seine Eins-zu-Eins-Videotelefonie-App "Duo".

Nun hat auch Google eine App für Videotelefonie: Mit "Duo" will das Unternehmen vor allem in Gegenden mit schlechter Datenverbindung punkten.

mehr
Hohe Schmerzensgeldzahlung
Foto: Springer zieht im Fall Kachelmann vor den Bundesgerichtshof

Im Streit mit Jörg Kachelmann will Springer das jüngste Gerichtsurteil nicht hinnehmen und eine Revision erreichen, die eigentlich nicht vorgesehen war. Gefragt sind nun die Richter in Karlsruhe. Es geht nicht nur um Schmerzensgeld.

mehr
Push-Nachrichten
20 bis 50 Push-Nachrichten ­erhalten Smartphone-Nutzer im Schnitt pro Tag.

Leben im Alarmzustand: Alle paar Minuten piepst das Smartphone mit neuen Katastrophenmeldungen. Der hysterische Pessimismus, der von der Flüchtlingskrise bis zum US-Präsidentschaftswahlkampf überall zu erkennen ist, verändert das menschliche Gehirn – und nützt Populisten.

mehr
Illegale Bespitzelung von Polizisten
Foto: Beamte der Polizei in Köln wurden von einer eigenen Kollegin bespitzelt - offenbar im Auftrag von RTL.

Der Sender RTL hat Ärger mit der Polizei. Grund ist eine Recherche, bei der Polizisten illegal gefilmt wurden. Die Staatsanwaltschaft Köln hat Ermittlungen eingeleitet, die Wohnungen von zwei Reportern wurden durchsucht. Offenbar drohte RTL sogar eine Razzia im Sender.

mehr
Türkei
Foto: Reporterin hält Game-Codes für Geheimsprache türkischer Putschisten.

Reingefallen: Eine türkische Reporterin steht vor einem Berg "Müll der Gülen-Terrororganistion", wie sie sagt, und hält einen Notizbuch in der Hand – angeblich ein geheimes Codebuch der Putschisten. Dies würde auch stimmen, wenn die mutmaßlichen Gülen-Anhänger GTA spielen würden.

mehr