Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Politik
Bundesamt für Flüchtlinge
Asylbewerber sollen künftig ihre Handys herausgeben, falls sich ihre Identität nicht anders feststellen lässt.

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge soll künftig Zugriff auf die Handys von Asylbewerbern erhalten – vorausgesetzt, ihre Identität lässt sich nicht feststellen. Das sieht ein neuer Gesetzentwurf des Bundesinnenministeriums hervor.

mehr
Exklave Ceuta
Bereits am Freitag stürmten Migranten den Grenzzaun zur spanischen Exklave Ceuta.

Seit Monaten gibt es immer wieder Massenanstürme auf den Grenzzaun zur spanischen Exklave Ceuta. Auch in der Nacht zu Sonntag sind bei einem Vorfall wieder Menschen verletzt worden. In der Nähe des acht Kilometer langen Zaunes harren Tausende notleidende Afrikaner sowie mittlerweile auch Syrer aus.

mehr
Abkehr von Hartz 4?
Martin Schulz bei einem Auftritt am 19. Februar 2017 in Lübeck.

Eine längere Bezugszeit von Arbeitslosengeld I – diese Forderung erhebt SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz in der „Bild“-Zeitung. Das wäre eine deutliche Korrektur der Agenda 2010 und somit der Parteilinie der vergangenen 15 Jahre.

mehr
In Schweden
Am Sonntag sprach US-Präsident Donald Trump von einem Terroranschlag in Stockholm.

Am Sonntag sprach US-Präsident Donald Trump von einem Terroranschlag in Stockholm – den hatte es aber nie gegeben. Jetzt versucht der US-Präsident seine peinliche Schweden-Aussage via Twitter zu rechtfertigen.

mehr
Wahl in Ecuador
Der linke Kandidat Lenín Moreno liegt nach der Präsidentschaftswahl in Ecuador am Sonntag klar vorn.

Zehn Jahre hat ein linker Politiker Ecuador regiert. Das wird höchstwahrscheinlich auch nach den Präsidentschaftswahlen am Sonntag so bleiben: Kandidat Lenín Moreno liegt mit 38,26 Prozent klar vor seinem Konkurrenten Guillermo Lasso – doch es wird wohl eine Stichwahl geben.

mehr
„Anne Will“-Talkshow
„Die Europäer sollten jetzt eigenständige Politik machen“: Sahra Wagenknecht reiht sich ein die Riege der Trump-Deuter.

Was will Donald Trump? Diese anspruchsvolle Frage versucht Talkmasterin Anne Will mit ihren Gästen zu ergründen. Hätten sie doch bloß eine funktionierende Kristallkugel im Studio.

  • Kommentare
mehr
Kommentar
Als erster amerikanischer Präsident hat Donald Trump soeben eine großartige Errungenschaft verächtlich gemacht: die Pressefreiheit.

Donald Trump schreibt Geschichte, leider. Als erster amerikanischer Präsident hat er soeben eine großartige Errungenschaft verächtlich gemacht: die Pressefreiheit. Ein Leitartikel von Matthias Koch.

  • Kommentare
mehr
Hochrangiger Sicherheitsberater
Craig Deare war Leiter der NSC-Abteilung für die westliche Hemisphäre und war von Trump selbst für diesen Posten nominiert worden.

Will man seinen Job im Weißen Haus behalten, sollte man zwei Dinge nicht tun: Trump kritisieren und für seine Tochter schwärmen. Ein ranghoher Mitarbeiter des Nationalen Sicherheitsrates hat das getan – und wurde prompt gekündigt.

mehr

Anschläge in Paris

©dpa

Die Karikatur des Tages

Zum Schmunzeln und Kopfschütteln: So sehen Karikaturisten die Welt.