Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Wirtschaft
Neues Verhandlungsangebot
Laut Lufthansa wurden in Folge des aktuellen Konflikts 4450 Flüge am Boden gehalten.

Lufthansa fliegt wieder. Nach sechs Tagen Pilotenstreik und fast 4500 Flugausfällen reden die Parteien wieder miteinander. Ob sie tatsächlich in Verhandlungen kommen, steht aber noch auf der Kippe.

  • Kommentare
mehr
Nach 80 Jahren
Mit dem Verkauf der Reederei „Hamburg Süd“ verliert Dr. Oetker knapp die Hälfte seines Umsatzes von 12 Milliarden Euro.

Dr. Oetker ist nicht nur Pudding, Pizza und Backmischung. Zum Konzern mit den bekannten Marken gehört auch eine Reederei. Die hat zwar in den vergangenen Jahren viel Umsatz beigesteuert. Jetzt aber ist Schluss damit: „Hamburg Süd“ wird an den Weltmarktführer Maersk verkauft.

  • Kommentare
mehr
Zeitverzögerungen am Flughafen Berlin
Am neuen Hauptstadtflughafen gerät der Zeitplan zur geplanten Eröffnung 2017 immer stärker unter Druck.

Die Baustelle am Hauptstadtflughafen ist wieder deutlich in Verzug – dennoch hält das Unternehmen weiter am Eröffnungstermin 2017 fest. Klar ist: Bis der Regierungsterminal für Staatsgäste fertig ist, werden noch Jahre vergehen. BER-Verantwortliche suchen nach einer Übergangslösung.

  • Kommentare
mehr
Studie des Bundeswirtschaftsministeriums
Jeder sechste Firmengründer in Deutschland hat ausländische Wurzeln – wie der türkischstämmige Unternehmer Eyüp Aramaz.

Jeder sechste Unternehmer in Deutschland hat ausländische Wurzeln. Der Anteil könnte in den nächsten Jahren weiter steigen: Wissenschaftler sprechen regelrecht von einem „Gründungsboom unter Migranten“.

  • Kommentare
mehr
Tarifkonflikt
Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit kündigte an, das neue Angebot der Lufthansa zu prüfen.

Streiks der Lufthansa-Piloten verärgern Kunden und sorgen inzwischen auch innerhalb des Konzerns für Spannungen. Jetzt macht die Fluggesellschaft einen Schritt auf die Piloten zu.

  • Kommentare
mehr
Führende Schwellen- und Industrieländer
„Durch internationalen Handel geht es uns besser“: Bundesbank-Präsident Jens Weidmann zum Auftakt der deutschen G20-Präsidentschaft.

Für ein Jahr steht Deutschland ab Donnerstag an der Spitze der G20. Bundeskanzlerin Angela Merkel eine Reihe von entwicklungspolitischen Themen auf die Agenda setzen.

  • Kommentare
mehr
Digitalisierung und Automatisierung

Die zunehmende Digitalisierung und Automatisierung der Arbeitswelt kann Hunderttausende Jobs in Niedersachsen überflüssig machen. Das geht aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor, das zur Bundesagentur für Arbeit gehört.

mehr
Vereinbarung mit Gewerkschaft
Conti hat mehr als 520 dual Studierende – jetzt haben sie feste Ansprüche.

Hannover. Der Continental-Konzern hat sich mit seinen „Hausgewerkschaften“ IG Metall und IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) auf eine weit reichende Tarifvereinbarung für dual Studierende geeinigt.

mehr

DAX
Chart
DAX 10.706,00 +0,20%
TecDAX 1.703,00 +0,12%
EUR/USD 1,0755 -0,05%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 15,45 +4,86%
BMW ST 82,41 +3,40%
THYSSENKRUPP 21,94 +3,21%
LINDE 156,28 +0,04%
Henkel VZ 106,88 +0,28%
BEIERSDORF 75,84 +0,45%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 154,79%
Polar Capital Fund AF 102,15%
Stabilitas GOLD+RE AF 93,39%
Morgan Stanley Inv AF 91,64%
First State Invest AF 89,33%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt