Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
470 Gäste verfolgen Verleihung des Innovationspreises 2015

101 Ideen 470 Gäste verfolgen Verleihung des Innovationspreises 2015

101 Ideen haben um den Gewinn des von der Wirtschaftsförderung Region Göttingen (WRG) organisierten Innovationspreises 2015 gekämpft. Vom Wühlmauspflug über ein Ebola Kofferlabor bis zu Kindergeschrei im Seniorenheim reichten die Wettbewerbsbeiträge in mehreren Kategorien.

Göttingen. Rund 470 Gäste verfolgten die Gala im Deutschen Theater, auf der zum dreizehnten Mal der Innovationspreis vergeben wurde. „Neue Wege gehen“ lautete das diesjährige Motto. „Das passt in die Zeit“, sagte Landrat Bernhard Reuter in seiner Begrüßungsansprache. „Das Motto beschreibt die akuten Herausforderungen und langfristigen Chancen.“ Der Wettbewerb sei zudem mehr denn je gesellschaftspolitisch relevant.

Denn 2015 stünden gesellschaftlich existenzielle Bedarfe im Vordergrund – konkret meinte Reuter die Anstrengungen, die rund um die Bewältigung der Flüchtlingsintegration zu unternehmen sind. „Der Wettbewerb ist das Symbol und eine Antriebsfeder für das kreative Potenzial und die schöpferische Kraft in Südniedersachsen. Beides wird dringend benötigt“, so Reuter. Für neue Konzepte, für wirtschaftliche Dynamik.

„Die vielen Menschen aus anderen Ländern und Kulturen in den Arbeitsmarkt einzugliedern, ist eine gewaltige Herausforderung. Dafür Instrumente zu entwickeln, ist ein weites Feld für Innovationen, unter anderem in den Bereichen Bildung, Qualifizierung, Prozessmanagement und Steuerungstechnik.“ Migranten würden aber auch selbst neue Ideen, neue Blickwinkel, neue Herangehensweisen mitbringen. 

Gewinner in der Kategorie „Gründer/Jungunternehmer“:

  1. Platz Photonik Inkubator GmbH aus Goslar/Göttingen mit dem „Fiberlab“
  2. Platz Dedrone GmbH aus Kassel mit dem „DroneTracker“
  3. Platz Meyer und Kuhl Spezialwäschen GmbH aus Hardegsen mit einem „PFC-freien Imprägnierservice für Membrantextilien“

Gewinner in der Kategorie „Betriebe bis 20 Mitarbeiter“:

  1. Platz IGR Institut für Glas- und Rohstofftechnologie GmbH aus Göttingen mit „UV-Schutzglas ohne Folie oder Beschichtung möglich“
  2. Platz Ludwig Nano Präzision GmbH aus Northeim mit einem „Messverfahren zur Schadensanalyse von Dichtungen und Dichtelementen aus elastischen Werkstoffen“
  3. Platz Berufsfachschule Altenpflege – Arbeit und Leben Niedersachsen Süd gGmbH aus Göttingen mit einem „Göttinger Ansatz: Teilzeitausbildung in 3,5 Jahren zur Altenpflegekraft im Kurs-im-Kurs-System“

Gewinner in der Kategorie „Betriebe über 20 Mitarbeiter“:

  1. Platz Coherent LaserSystems GmbH & Co. KG aus Göttingen mit „UVblade – Bildschirme biegen, falten, aufrollen“
  2. Platz Georg-Augst-Universität und Deutsche Physikalische Gesellschaft in Göttingen mit „PiA – Physik im Advent, noch 24 Experimente bis Weihnachten“
  3. Platz GDA Wohnstift Göttingen mit „Jung und Alt unter einem gemeinsamen Dach“

Sonderpreise:

  • Umwelt: Energieagentur Region Göttingen e.V. mit der „Solarkampagne Südniedersachsen“
  • Bildung und Soziales: my.worX gemeinnützige GmbH aus Göttingen für die „Berufliche Rehabilitation seelisch behinderter Menschen in der Göttinger Müsli Company – WfbM als Partnerin regionaler Unternehmen“
  • Wissenschaft: Institut für Mikroproduktionstechnik – Produktionstechnisches Zentrum
  • Leibniz Universität Hannover mit „INSTINCT: With paper to the future“
  • Messtechnik: exabotix GmbH aus Herzberg am Harz mit einem „Messflugroboter“

Von Sven Grünewald

Alle Preisträger:

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 11.236,50 +0,29%
TecDAX 1.756,50 +0,18%
EUR/USD 1,0562 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 77,20 +3,47%
FRESENIUS... 69,87 +2,31%
BEIERSDORF 78,43 +1,86%
DT. BANK 17,32 -3,34%
THYSSENKRUPP 23,48 -2,44%
INFINEON 16,20 -1,12%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 170,60%
Crocodile Capital MF 121,61%
Polar Capital Fund AF 106,75%
Fidelity Funds Glo AF 100,02%
Morgan Stanley Inv AF 96,13%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt