Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
BMW ändert Strukturen: Niederlassung Göttingen zum „Verbund Nord“

Künftig in sechs Verbünden BMW ändert Strukturen: Niederlassung Göttingen zum „Verbund Nord“

Die BMW AG wird ihre Vertriebsstrukturen ändern. Die bisher bundesweit 20 Niederlassungen der AG sollen künftig in sechs Verbünden zusammengefasst werden, bestätigte gestern Pressesprecher Vertrieb, Bernhard Ederer, auf Tageblatt-Anfrage.

Voriger Artikel
Hotel Freigeist eröffnet im Herbst 2015 in Einbeck
Nächster Artikel
Rosdorferin führt Verdi-Bezirk Süd-Ost-Niedersachsen
Quelle: Weigel/dpa (Symbolfoto)

Göttingen. Die Göttinger Niederlassung wird den Plänen nach künftig zum „Verbund Nord“ gehören ebenso wie die bisherigen Niederlassungen Hannover, Hamburg und Bremen. Entsprechende Verträge werde man in den nächsten Tagen unterzeichnen.

Die Zusammenschließung der 20 Niederlassungen (6212 Mitarbeiter) in die Verbünde Süd, Ost, West, Südwest, Nord und Mitte bedeute nicht automatisch weniger Betriebe, stellt Ederer klar. Auch schließt der Münchner aus, dass mit der neuen Struktur Stellenabbau einhergehe. Es handele sich um Betriebsvereinbarungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern.

Ederer dementierte auch Meldungen, nach denen die Niederlassungen Göttingen, Leipzig und Kassel verkauft werden sollen, wie in der Wirtschaftswoche zu lesen war. „Da gibt es keine konkreten Pläne“, so Ederer gegenüber dem Tageblatt.

Der Vertriebssprecher räumt aber ein, dass eine Handelsorganisation wie BMW mit 102 000 Beschäftigten weltweit lebe und immer eine „gewisse Dynamik“ habe. Neben den 20 Niederlassungen (künftig sechs Verbünde) gibt es in Deutschland 175 unabhängige BMW-Händler.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Service und Verkaufszahlen steigern
Fühlt sich in der Mitte Deutschlands schon recht wohl: Sascha Stephani, neuer BMW-Niederlassungsleiter auf der Siekhöhe.

Sascha Stephani ist in Göttingen angekommen. Seit  50 Tagen leitet er die BMW-Niederlassung Göttingen, gelegen „in der Mitte Deutschlands mit einem interessanten Umland“.  Für den 43-Jährigen ist es die erste Niederlassungsleitung in seiner Laufbahn. Zuvor hat er das Neuwagengeschäft für Niedersachsen und Bremen verantwortet.

mehr
DAX
Chart
DAX 11.975,00 +0,06%
TecDAX 1.920,50 +0,05%
EUR/USD 1,0545 +0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 124,78 +2,84%
HEID. CEMENT 87,49 +2,26%
INFINEON 17,25 +1,94%
RWE ST 13,42 +0,04%
MÜNCH. RÜCK 178,14 +0,08%
LINDE 154,01 +0,20%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 175,11%
Crocodile Capital MF 129,72%
Morgan Stanley Inv AF 125,60%
BlackRock Global F AF 116,22%
First State Invest AF 111,13%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt