Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Benjamin Kühn trainiert ausländische Mediziner für Klinik-Einsatz

Deutschunterricht für Ärzte Benjamin Kühn trainiert ausländische Mediziner für Klinik-Einsatz

76 Firmen und Institutionen haben sich um den Innovationspreis 2014 des Landkreises Göttingen beworben. Nicht alle konnten gewinnen, obwohl viele Ideen und Erfindungen einen Preis verdient hätten. Das Tageblatt stellt die Teilnehmer und ihre Beiträge vor. Heute: Deutsch für Ausländer.

Voriger Artikel
Bewegung im Klinikumsverkauf in Hann. Münden
Nächster Artikel
Logistiktagung Göttingen 2015 verfolgt ein großes Ziel

Benjamin Kühn (r.) hat zusammen mit seiner Frau Veronika Walter die Firma Deutsch für Ärzte gegründet.

Quelle: Heller

Göttingen. Deutschkurse für Ärzte bietet Sprachwissenschaftler Benjamin Kühn (39) an. 2013 machte sich der Göttinger, der seit Jahren Ausländer im Fach Deutsch unterrichtet, in diesem Bereich selbstständig. Mit der von ihm entwickelten E-Learning-Plattform hat er sich um den Innovationspreis beworben.

„Vor allem Kliniken an wenig attraktiven Standorten haben Schwierigkeiten, Stellen zu besetzen“, berichtet Kühn. Daher wirbt Deutschland seit Jahren Ärzte aus Osteuropa, aber auch aus anderen Teilen der Welt an. „In der Regel sprechen die Mediziner bereits gut Deutsch“, sagt der Sprachlehrer. Er konzentriert sich auf die Vermittlung des Fachvokabulars und übt die im Klinikalltag wichtigen Aufnahmegespräche.

„In Krankenhäusern herrscht Stress. Da muss die Kommunikation mit dem Patienten reibungslos funktionieren“, erläutert Kühn. Ärzte untereinander hätten weniger Probleme, einander zu verstehen. Sie bedienten sich der international einheitlichen Fachtermini.

2012 bot Kühn, der nach eigenen Angaben mehr als fünf Fremdsprachen beherrscht, erstmals einen Kurs für Ärzte an. Eine Personalagentur hatte ihn um Hilfe gebeten. Kühn ließ sich bei der Erstellung des Lehrplans von Medizinern beraten, informierte sich über die Prüfungsanforderungen und wälzte Fachliteratur. Schnell war ihm klar, dass Präsenzunterricht nicht dem Bedarf der Schüler entspricht. So baute er das Internetportal auf.

Daneben steht er den Ärzten als Tutor zur Verfügung, gegebenenfalls per Videokonferenz. Unterstützung erhält Kühn beim Betrieb seiner Sprachschule in der Herzberger Landstraße 19 in Göttingen von seiner Ehefrau Veronika Walter (43), einer studierten Slawistin.

Von Michael Caspar

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 11.005,00 +0,17%
TecDAX 1.720,00 +0,09%
EUR/USD 1,0799 +0,39%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 15,60 +1,84%
BAYER 91,69 +1,44%
VOLKSWAGEN VZ 127,70 +0,95%
RWE ST 11,23 -4,17%
E.ON 6,35 -2,04%
MÜNCH. RÜCK 174,70 -1,55%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 165,03%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 111,00%
Polar Capital Fund AF 103,34%
Fidelity Funds Glo AF 92,98%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt