Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -6 ° Sprühregen

Navigation:
„Karlspreis der Kaufleute“ für Beisiegel

Göttinger Handelsverband „Karlspreis der Kaufleute“ für Beisiegel

Zum 27. Mal wurde am Dienstag, 1. November, der Silberne Kaufmannslöffel an eine Person verliehen, die sich in besonderer Weise zum Wohle des Handels der Stadt Göttingen eingesetzt hat.

Voriger Artikel
„Wir wollen alle etwas mehr Arbeit“
Nächster Artikel
Zahl der Arbeitslosen sinkt weiter

Festakt im Göttinger Alten Rathaus mit Gastredner Christian Lindner.

Quelle: Niklas Richter

Göttingen. Ulrike Beisiegel, Präsidentin der Georg-August-Universität, erhielt als siebte Frau die höchste Auszeichnung des Handelsverbands Hannover (HvH), Kreisverband Göttingen: den „Karlspreis der Kaufleute“, wie Sparkassenvorstand Rainer Hald es in seiner Laudatio formulierte. Dieser gehe an „eine wissenschaftliche Unternehmerin oder unternehmerische Wissenschaftlerin“.

Beisiegel habe als Netzwerkerin in den vergangenen fünf Jahren viel bewegt und sich mit ihrem Engagement für die Stadt und die Region den Preis redlich verdient, lobte Hald. Dies zeige sich beispielhaft an der aktiven Mitarbeit bei ProCity und noch deutlicher an einem von Beisiegels Hauptthemen - dem Forum Wissen. Von einem Großprojekt, bei dem ab 2019 jährlich mit mehr als 50 000 Besuchern gerechnet werden könne, profitiere nicht zuletzt auch der Einzelhandel. Beisiegel verriet in ihren Dankesworten, was sie motiviert, jenseits der Mauern der Universität aktiv zu sein: „Was mich antreibt, ist der Spaß, in dieser Stadt zu leben und mit anderen gemeinsam etwas zu erreichen.“

Der zweite Preisträger des Abends hieß Willi Klie. Der ehemalige Vorsitzende des HvH Göttingen erhielt die Goldene Ehrennadel seines Verbands. „Der Handel hat in Göttingen ein Gesicht - das von Willi Klie“, betonte Verbandspräsident Bernd Voorhamme. Erst im April hatte Klie nach 21 Jahren sein Amt an Alexander ­Grosse abgegeben. In seiner Funktion als „Stimme Südniedersachsens“ im HvH-Präsidium wurde Klie kürzlich einstimmig bestätigt.

Als Gastredner des Abends sprach der Bundesvorsitzende der FDP Christian Lindner über das Thema „Mehr Mut zur Marktwirtschaft“. Er sei gern der Einladung nach Göttingen gefolgt. Nirgendwo in Niedersachsen sei man dem Mittelmeer näher. Mit seinen Forderungen nach einer Entlastung des Mittelstands und einer Befreiung der Märkte von übertriebener Bürokratisierung stieß er auf offene Ohren.

Vor allem aber fehle es hierzulande an der positiven Grundstimmung, so Lindner. Und daher fordere er zunächst einmal eine Mentalitätsreform in Deutschland. Der für die Unterhaltung an diesem Abend zuständige M-Chor des Hainberg-Gymnasiums kann von sich behaupten, die Stimmung im Alten Rathaus überaus positiv gestaltet zu haben.

Göttinger Preisträger

Die bisherigen Preisträger des Kaufmannslöffels sind:

1990 Uwe Jens Müller, GünterMöller und Stephan Schäfer

1991 Michael Bockemühl und Wolfgang Dießelhorst

1992 Hugo Donder

1993 Reimar Günther und Hartmut Heine

1994 Ingeborg Behr-Hoyer

1995 Walter Eisenacher sen. und Otto-Manfred Hack

1996 Manfred Dallmann,

1997 Rudolf Kahlmeier

1998 Günter Schonscheck

1999 Fritz Schügl

2000 Gerhard Scharner

2001 Hermann Schierwater

2002 Andrea Ruhstrat

2003 Dietmar Graf

2004 Angelika Daamen

2005 Gerd Goebel

2006 Wolfgang Just

2007 Veronika Frels

2008 Heribert Graab

2009 Sigrid Lüttge

2010 Karin Ollhoff und Peter Ollhoff

2011 Nils König

2012 Klaus Hoffmann

2013 Hansjochen Schwieger

2014 Josef Petermann

2015 Hanne-Dore Schumacher

2016 Ulrike Beisiegel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 10.614,00 -0,06%
TecDAX 1.711,00 -0,17%
EUR/USD 1,0594 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 80,94 +3,23%
DT. BANK 14,88 +1,95%
THYSSENKRUPP 21,36 +1,67%
INFINEON 15,77 -1,50%
LUFTHANSA 12,23 -1,43%
RWE ST 11,86 -1,12%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 164,44%
AXA IM Fixed Incom RF 160,89%
Stabilitas PACIFIC AF 157,15%
Structured Solutio AF 153,52%
Crocodile Capital MF 124,32%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt