Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Göttinger IT-Unternehmen Sycor mit Geschäftsjahr zufrieden

50 weitere Arbeitsplätze geplant Göttinger IT-Unternehmen Sycor mit Geschäftsjahr zufrieden

Positive Prognose für 2015: Der Göttinger IT-Gesamtdienstleister Sycor will dieses Jahr um weitere 10 Prozent wachsen und zum Jahresende 550 Mitarbeiter beschäftigen. Starke Geschäftsabschlüsse im letzten Quartal 2014 hätten die Auftragsbücher gefüllt.Zudem konnten die Verbindungen zu strategischen Partnern wie Microsoft und SAP nach Unternehmensangaben nachhaltig gefestigt werden.

Voriger Artikel
Abschied vom Pflügen: Moringer Direktsaat vermeidet Bodenverdichtung
Nächster Artikel
14. Immobilienmesse im Kauf Park Göttingen

Marko Weinrich

Quelle: EF

Göttingen. „Das Geschäftsjahr 2014 bildet für uns als international agierenden, mittelständischen deutschen IT-Gesamtdienstleister die Grundlage für das weiterhin angestrebte strategische Wachstum. Obwohl wir im Hinblick auf den Umsatz hinter unseren Erwartungen geblieben sind und mit 57 Millionen Euro im Jahr 2014 ein leicht rückläufiges Ergebnis erreicht haben, gibt es gute Gründe für den positiven Ausblick auf das kommende Jahr – und die Zeit danach“, erläutert Dr. Marko Weinrich, Geschäftsführer der Sycor GmbH und Sprecher des Unternehmens. Zentral für weiteres Wachstum sei die Einstellung von neuen Mitarbeitern. Im vergangenen Jahr habe man 60 Personen neu eingestellt, 2015 sollen nochmals 50 Stellen hinzukommen. Neben Investitionen in neue Mitarbeiter wurde im vergangenen Jahr auch in die Entwicklung neuer Software-Produkte sowie in den Vertrieb von Cloud-Lösungen investiert. Im Bereich der Cloud- und Technologie-Services habe Sycor seinen Markterfolg deutlich steigern und mehr Neukunden gewinnen können. Grundlage dafür sei die Restrukturierung und Zusammenlegung von Infrastruktur- und Applikations-Bereichen in der Leistungserbringung, die Weiterentwicklung der fokussierten Marktstrategie sowie der gezielte Aufbau des Vertriebs.

Die Sycor Gruppe ist ein IT-Gesamtdienstleister mit weltweit 500 Mitarbeitern. Hauptsitz der Gruppe ist in Göttingen , weitere Standorte gibt es in Deutschland, Nord- und Südamerika sowie Asien.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 10.716,00 +1,93%
TecDAX 1.704,50 +1,07%
EUR/USD 1,0763 +2,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 15,45 +4,86%
BMW ST 82,41 +3,40%
THYSSENKRUPP 21,94 +3,21%
LINDE 156,28 +0,04%
Henkel VZ 106,88 +0,28%
BEIERSDORF 75,84 +0,45%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 154,79%
Polar Capital Fund AF 102,15%
Stabilitas GOLD+RE AF 93,39%
Morgan Stanley Inv AF 91,64%
First State Invest AF 89,33%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt