Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
IG Bau will mehr Kontrollen beim Mindestlohn

Nur drei Prozent überprüft IG Bau will mehr Kontrollen beim Mindestlohn

Die Einhaltung des gesetzlichen Mindestlohnes soll stärker kontrolliert werden. Das fordert die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt. Derzeit werden rund ein Prozent der Betriebe in Niedersachsen vom Zoll geprüft.

Voriger Artikel
Miritz-Citrus-Gruppe wächst zweistellig
Nächster Artikel
Fünf junge Maurer in Göttingen freigesprochen

Zielgerichtete Überprüfung von Branchen gefordert.

Quelle: EF

Göttingen. „Je höher das Risiko ist, entdeckt zu werden, desto größer ist die Bereitschaft der Arbeitgeber, den Mindestlohn auch zu zahlen“, sagt Friedrich Falk, Bezirksvorsitzender der IG-Bau-Niedersachsen-Süd. Zudem fordert Falk eine zielgerichtete Überprüfung in Branchen, die besonders anfällig für Niedriglöhne sind, wie der Floristik oder der Landwirtschaft.

 
Für Falk leistet die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls „eine enorm wichtige Arbeit“. Die Zahl der Kontrollen sei allerdings „ernüchternd“: So hat der Zoll nach Angaben der Gewerkschaft im ersten Halbjahr lediglich 2195 Arbeitgeber in ganz Niedersachsen geprüft, ob diese den seit Jahresbeginn geltenden gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro einhalten. Damit sei landesweit nur gut ein Prozent aller rund 196 000 Betriebe in Niedersachsen kontrolliert worden. „Hier ist noch reichlich Luft nach oben – und das gilt garantiert auch für den Kreis Göttingen“, so Falk. Für mehr Kontrollen müsse der Zoll allerdings auch ausreichend Personal bekommen. Die IG-Bau- Niedersachsen-Süd beruft sich bei der Zahl der Kontrollen auf eine Antwort, die die Bundesregierung dem Bundestagsabgeordneten Manfred Zöllmer (SPD) gegeben hat. jro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 12.604,00 +0,01%
TecDAX 2.276,75 +0,06%
EUR/USD 1,1183 -0,24%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 83,37 +1,08%
Henkel VZ 124,48 +0,71%
FRESENIUS... 76,16 +0,63%
DT. BANK 16,50 -1,76%
BMW ST 83,94 -1,47%
E.ON 7,51 -1,43%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 142,29%
Crocodile Capital MF 122,56%
Fidelity Funds Glo AF 104,79%
NORDINTERNET AF 98,76%
Morgan Stanley Inv AF 94,51%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt