Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
„Jede süße Puppe isst gern Bihunsuppe“

Tausende beim Bihun-Volksfest in Barterode „Jede süße Puppe isst gern Bihunsuppe“

Das wurde ja auch Zeit: Nach 36 Jahren Bihunsuppe wurde am Wochenende der ultimative Bihunsuppen-Song präsentiert. Weltpremiere in Barterode mit Sänger Ralf Breidinger, Komponist Heinz Klockhaus und geschätzten 20 000 Besuchern: „Jede süße Puppe . . .“ (siehe am Ende des Textes).

Voriger Artikel
McAllister eröffnet Volkswagen-Akademie in Indien
Nächster Artikel
VW treibt Allianz mit Suzuki voran

Schon mal warmfeiern für die eigene Kirmesveranstaltung am Abend in Lödingsen: Dritte Herrenmannschaft des FC Lindenberg-Adelebsen.

Quelle: Heller

Der 70-jährige Liedermacher aus Leinem, so verraten die Gastgeber Thomas und Nicola Loibl, sei begeisterter Bihunfan und habe das Liedchen spontan verfasst. „Da lohnt sich der ganze Aufwand“, sagt Nicola Loibl, die als Marketingchefin der Barteroder Feinkost GmbH seit Wochen das Volksfest vorbereitet – neben der normalen Produktion. 28 000 Liter Suppen und Eintöpfe habe man für das Fest produziert, berichtet sie, während auf der Festbühne „der Junge von der Weser“, Peter Schünemann, seine Ohrwürmer zum Besten gibt, die Festgemeinde mitsingt und kräftig schunkelt. 120 Bihüner sind drei Tage lang im Einsatz, um die Massen mit Suppen, Reisgerichten, Gulasch und Pasta zu versorgen. Eine von ihnen – und bestimmt eine der wichtigsten Helferinnen – ist Lonni Krüger. An ihr kommt keiner vorbei. Sie ist die Toiletten-Chefin, und das seit 19 Jahren. Die 70-Jährige, die früher selbst beim Suppenhersteller gearbeitet hat, macht ihren Job gern. „Da trifft man mal alte Kollegen“, erzählt sie, während sie nach dem Papier schaut und kurz durchwischt. „Was die richtigen Bihunfans sind, die kommen bei Wind und Wetter“, weiß sie aus bald 20 Jahren WC-Dienst und putzt gegen Regenmatsch an.

„Manchmal wird es schon ganz schön brenzlig“, sagt die Uslarerin. Wenn 7000 Menschen gleichzeitig auf dem Platz sind, das weiß auch Nicola Loibl, wird es nicht nur in den Toilettenwagen eng. Dann sind die Kapazitätsgrenzen auch für die Parkplätze erreicht. Die Landwirte aus der Region stellen ihre Wiesen zur Verfügung, die komplett zugeparkt sind. „Die Bauern mähen die Wiesen richtig kurz“, lobt Loibl die gute Zusammenarbeit in der Region. Das gilt auch für die ortsansässigen Betriebe. Die Bäckerei Hildebrand ist mit etlichen Ständen auf dem Festplatz vertreten ebenso wie die Fleischerei Osterhus – beides Barteröder Firmen. Blechkuchen und Steaks gehen gut über die Theken ebenso wie Milchreis. Leon (astrein zum Indianer geschminkt) stellt jedoch klar: Vater steht für Milchreis an, er selbst bevorzugt Pommes. Auch die gibt es beim Bihunsuppenfest und auch einen echten Scharfmacher aus Barteröder Produktion: Sauce Bolognese mit Bhut Jolokia Chili. Nach einer Portion an Spirellinudeln urteilt ein tapferer Zwölfjähriger mit hochrotem Kopf: „Sauscharf, aber lecker.“

Seit 1974 wird die Bihunsuppe in Barterode gekocht, seit 1976 gibt es das legendäre Bihunsuppenfest. Auch im kommenden Jahr wollen die Loibls wieder feiern, obwohl Expansionspläne auf dem 4000 Quadratmeter-Gelände das Vorhaben erschweren könnten. „Wir müssen erweitern“, begründet Thomas Loibl die Baupläne für Lager und Produktion.
Seine Frau indes macht sich weniger Sorgen ums Fest 2011. „Wir haben bisher alles hingekriegt“, versichert sie.

Bihunsuppen-Song:

1. Jede süße Puppe isst gern Bihunsuppe, und auch ihr kleiner Pudel beleckt sich nach der Nudel.
Bihunsuppe kannst Du trau‘n, ja, auf Bihunsuppe kannst du bau‘n.
Refrain:
In Barterode hat das Methode, da strömen sie zum Bihunfest.
In Barterode ist das in Mode, dass man sich Bihunsuppe schmecken lässt.
Nasi Goreng ist wunderbar, das schmeckt so gut, so Indonesia, Hm, das schmeckt so Indonesia.
2. Lass Dich mal verführen und den Gaumen spüren, das überzeugt auch Männer als echte Feinkostkenner. Jeder sagt begeistert: „Ja“. Superlecker Indonesia.

28000 Liter Suppe, ein Bihunsuppen-Song und tausende Besucher - Volksfeststimmung herrschte beim Bihunfest in Barterode.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bihunfest in Barterode

Wer kommt, muss die Suppe auch auslöffeln. 22 000 Liter Suppe hat die Barteroder Feinkost am Wochenende ausgeschenkt. 

mehr
Mehr aus Regional
DAX
Chart
DAX 12.281,00 +0,85%
TecDAX 2.270,00 +0,60%
EUR/USD 1,1699 -0,32%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,20 +2,84%
SIEMENS 112,49 +2,13%
CONTINENTAL 193,13 +1,74%
DT. TELEKOM 15,62 -0,66%
DT. BANK 14,55 -0,46%
Henkel VZ 113,09 -0,36%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 125,26%
Crocodile Capital MF 102,07%
Allianz Global Inv AF 99,51%
Apus Capital Reval AF 89,18%
WSS-Europa AF 87,66%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft