Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Schreibtisch-Arbeitsplätze stundenweise zu mieten

Co-Working Space in Einbeck Schreibtisch-Arbeitsplätze stundenweise zu mieten

Einen Schreibtisch, ein Büro oder einen Besprechungsraum können Interessierte im Herzen der Einbecker Altstadt für Stunden, Tage oder auch dauerhaft mieten. Im ersten Stock des Schroedter-Hauses am Möncheplatz 1 haben Martin Keil (42) und Volker Stix (48) einen sogenannten Co-Working-Space eröffnet.

Voriger Artikel
Wiegelmann ist neuer Vorsitzender
Nächster Artikel
Risiko höhere Gewalt

Räumlichkeiten im neuen Co-Working-Space in Einbeck: Kunst, Arbeitsplätze, entspannte Atmosphäre.

Quelle: R

Einbeck. „Der Einzelhandel nutzt das Erdgeschoss, aber der ersten Stock steht seit Jahren mehr oder weniger leer“, berichtet Keil. Im vergangenen Jahr sei das Einbecker Kulturbüro eingezogen. Nun hätten er und Stix - sie kämen beide aus dem Kulturbereich - weitere Räume hergerichtet. Sie würden im 3eck, so der Name des Co-Working-Spaces, Existenzgründern und jungen Kreativen „ein anregendes Arbeitsumfeld“ bieten.

„Die Idee haben wir aus Berlin, wo es solche gemeinsam genutzten Büros schon seit längerem gibt“, erzählt Stix. Die beiden Unternehmer gewannen die Einbecker Marketing GmbH als Kofinanzier für ihr Projekt. Keil und Stix sanierten die heruntergekommenen Räume, statteten sie mit Klimaanlage und einem leistungsfähigen Server aus.

Die drei Doppelbüros erhielten Schreibtische, Rechner und Drucker, Telefone, schnelles Internet (100 MBit/s) und Wlan. Daneben gibt es Besprechungsräume mit Beamer, einen Raum zum Entspannen sowie eine Küche mit Sitzecke für acht Personen. Kunstwerke des Duderstädter Künstlers Oskar Müller schmücken die Wände.

Neben den Kreativen bieten Keil und Stix die Räume auch Unternehmen für Sitzungen von Arbeitsgruppen, für Workshops und Seminare an. „Erste Anfragen gibt es“, erzählt Keil. Andere mögliche Nutzer seien Wirtschaftsprüfer, Zertifizierer sowie weitere Freiberufler. Erreichen wollen die beiden auch Personen, deren Ehepartner in Einbeck Arbeit gefunden haben, die selbst aber noch ein angemessenes Tätigkeitsfeld suchen. Zu den ersten Kunden zählt die Redaktion, die die Zeitung der Initiative Fachwerk-Fünfeck produziert.

„Die Miete beginnt bei monatlich zehn Euro für die stundenweise Nutzung an zwei Tagen in der Woche“, sagt Keil. Wer einen festen Schreibtisch brauche, der ihm 24 Stunden am Tag an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung stehe, zahle 250 Euro im Monat.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 10.529,50 +0,15%
TecDAX 1.687,00 +0,03%
EUR/USD 1,0673 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 14,69 +0,71%
BAYER 87,21 +0,71%
HEID. CEMENT 83,50 +0,67%
DT. BANK 14,73 -1,98%
VOLKSWAGEN VZ 118,37 -0,71%
LUFTHANSA 12,14 -0,50%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 166,72%
Structured Solutio AF 154,79%
Stabilitas PACIFIC AF 142,96%
AXA IM Fixed Incom RF 139,36%
Polar Capital Fund AF 103,07%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt