Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Real sichert die Zukunft erfolgreicher Standorte

Real-Markt Weende dauerhauft gesichert Real sichert die Zukunft erfolgreicher Standorte

 Mit Mietvertragsverlängerungen und Immobilienkäufen will die Metrotochter Real die Zukunft erfolgreicher Standorte sichern. Dazu gehört der Real-Markt in Göttingen-Weende.

Voriger Artikel
Seit 160 Jahren wird in Göttingen Sole gefördert
Nächster Artikel
C & A spendet für Göttinger Verein Weststadtzentrum
Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. Die Immobilie in der Großen Breite 6, die zuvor in Besitz eines überregional tätigen Investmentunternehmens war, wurde gekauft, um den Standort Weende für Real dauerhaft zu sichern, teilt die Zentrale in Mönchengladbach mit.

240 Mitarbeiter sind in Weende tätig, Leiter des Marktes ist Bernd Szameitpreiks. Der Real-Markt im Kaufpark in Grone, den Michael Hüls leitet und in dem 130 Mitarbeiter tätig sind, ist von der Neuerung indes nicht betroffen und bleibt als Mieter in der Mall.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 12.762,00 -0,07%
TecDAX 2.265,50 -0,09%
EUR/USD 1,1192 +0,08%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 19,04 +2,38%
DT. POST 33,19 +2,30%
BEIERSDORF 97,10 +1,36%
RWE ST 18,82 -1,35%
LINDE 170,87 -0,52%
MERCK 110,60 -0,31%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 132,30%
Crocodile Capital MF 118,70%
Allianz Global Inv AF 107,06%
BlackRock Global F AF 100,20%
Fidelity Funds Glo AF 97,58%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt