Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
SMA-Aufsichtsratschef Günther Cramer gestorben

Niestetaler Solartechnikhersteller SMA-Aufsichtsratschef Günther Cramer gestorben

Günther Cramer, Aufsichtsratschef der SMA Solar Technology AG und Gründer der nach ihm benannten Stiftung, ist tot. Er sei am 6. Januar nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 62 Jahren gestorben, teilte SMA am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Rosdorfer Genossenschaft will zurück in die Gewinnzone
Nächster Artikel
XXX Lutz und Poco Domäne kommen nach Göttingen

Günther Cramer

Quelle: dpa

Niestetal. „Wir haben mit Günther Cramer einen außergewöhnlichen Menschen verloren, den wir nie vergessen werden“, sagte SMA-Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon. „Als Unternehmensgründer, Vorstandssprecher und Vorsitzender des Aufsichtsrats prägte er sein Leben lang die Geschichte der SMA und ihrer Mitarbeiter. Sein Mut, seine Leidenschaft und sein Engagement für die Energiewende werden uns immer Vorbild und Ansporn bleiben.“

Cramer habe in seinem Bestreben, die erneuerbaren Energien voranzutreiben, Maßstäbe gesetzt, erklärte Volker Wasgindt, Geschäftsführer des cdw Stiftungsverbundes. „Sein ökologisches und soziales Engagement waren beispiellos. Günther Cramer wird nicht nur durch sein Handeln, sondern auch als ein besonderer Mensch immer einen festen Platz in unseren Herzen behalten.“

Cramer hatte SMA nach Unternehmensangaben zum globalen Markt- und Technologieführer im Bereich der erneuerbaren Energien aufgebaut und daneben auch mit seiner Stiftung das Ziel verfolgt, die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung voranzutreiben. Gemeinsam mit den Stiftungen von Peter Drews und Reiner Wettlaufer (beide SMA-Mitbegründer und Aktionäre) versucht Cramers Stiftung unter dem Dach der cdw, netzferne Regionen in Entwicklungsländern zu elektrifizieren. aw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 10.826,50 +1,33%
TecDAX 1.707,50 +0,39%
EUR/USD 1,0719 +0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 17,00 +10,09%
E.ON 6,45 +5,13%
FMC 74,90 +2,44%
MERCK 93,01 -0,49%
VOLKSWAGEN VZ 121,54 -0,15%
HEID. CEMENT 84,28 -0,14%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 153,16%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 111,56%
Polar Capital Fund AF 102,45%
Fidelity Funds Glo AF 91,69%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt