Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Sparkassenfiliale in Grone eröffnet

Neue Geschäftsstelle Sparkassenfiliale in Grone eröffnet

Der Sparkassen-Neubau in Grone ist fertig und öffnete am Montag, 12. Oktober zum ersten Mal für die Kunden seine Pforten. Hier konzentriert die Sparkasse zukünftig ihre Groner Mitarbeiter, etwa 20 werden in der neuen Geschäftsstelle tätig sein.

Voriger Artikel
"Nacht der Bewerber" in Göttingen ein Besuchermagnet
Nächster Artikel
Zeissianer aus Göttingen starten Petition

Neue Sparkassen-Filiale in Grone.

Quelle: Kirchhoff

Göttingen. An den Altstandorten bleiben Service-Stationen nutzbar: In der Dransfelder Straße in Groß Ellershausen bleiben Geldautomat, Überweisungsterminal und Kontoauszugsdrucker in Betrieb. In der Harzstraße kommt zu den bisherigen SB-Stationen ein Geldautomat neu hinzu. In der Pestalozzistraße hingegen ist die Filiale vollständig geschlossen worden. 

Rund sieben Millionen Euro hat die Sparkasse in den Filial-Neubau investiert, das Geld floss zu einem Teil in ein ausgefeiltes energetisches Konzept. Baubeginn war am 23. Juni 2014.

Von Sven Grünewald

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 13.008,00 -0,27%
TecDAX 2.497,75 -0,86%
EUR/USD 1,1846 +0,45%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SAP 95,67 +0,74%
FMC 82,52 +0,63%
FRESENIUS... 70,75 +0,39%
DT. BÖRSE 91,10 -2,04%
BEIERSDORF 92,55 -1,68%
CONTINENTAL 213,14 -1,32%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,55%
Commodity Capital AF 153,66%
Apus Capital Reval AF 120,25%
Allianz Global Inv AF 116,43%
WSS-Europa AF 113,87%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft