Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Northeimer vermarktet Songs

Tomas Sniadowski Northeimer vermarktet Songs

„Das kann ich auch selbst“, dachte der Northeimer Komponist und Musiker Tomas Sniadowski. 2009 gründete er unter seinem Künstlernamen einen eigenen Musikverlag. Tomas Marks Music Publishing hat heute 40 Komponisten unter Vertrag und vermarktet 750 Titel.

Voriger Artikel
Vom Messschieber zur CNC-Maschine
Nächster Artikel
Wasserstoff ist die Zukunft

Tomas Sniadowski

Quelle: Peter Heller

Northeim. „Ich habe mit Schlagern und Volksmusik-Stücken begonnen“, erinnert sich Sniadowski. Später erweiterte er sein Repertoire um Dance und Pop. Schließlich kam noch Klaviermusik dazu. Die Titel bietet er Künstlern an, die Songs suchen. „Als Musiker öffnen sich mir viele Türen“, sagt der Northeimer. Auch an Plattenfirmen tritt er heran.

Neu sind Kontakte zur Filmszene. In diesem Jahr liefert der Verlag erstmals Musik für zwei Spielfilme. Mehr Erfahrungen hat Sniadowski mit Agenturen, die Kompositionen für Werbetrailer benötigen. Das Geschäft mit Jingles für Radiosender kam dagegen zum Erliegen. Einnahmen erwirtschaftet der Northeimer zudem über Gema-Gebühren. „Die Kontrolle der zahllosen Abrechnungslisten beschäftigt uns jedes Quartal“, berichtet der Verleger, der in seiner Firmengruppe vier Mitarbeiterinnen beschäftigt.

Seit zwei Jahren gibt Sniadowski Notenbücher mit jeweils 40 Klavierstücken heraus. Die Kompositionen stammen von Hotelpianisten, mit denen die zweite Firma des Unternehmers, die Entertainment-Agentur Pianissimo, zusammenarbeitet. Die Musiker schicken handschriftliche Aufzeichnungen oder MP3-Dateien. Ein Arrangeur, ein klassisch ausgebildeter Pianist, geht die Stücke vor den Druck noch einmal durch. „Die Noten sind mittelschwer“, sagt Sniadowski. Solche Stücke, dezente Hintergrundmusik, seien sonst kaum zu bekommen. In diesem Jahr erscheine voraussichtlich der dritte Band.

Sniadowski beschäftigt in seiner Firmengruppe in der Bahnhofsstraße 4 neben den festangestellten Mitarbeiterinnen vier Personen, darunter der Arrangeur, auf Honorarbasis.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 11.998,00 -0,55%
TecDAX 1.989,25 -0,70%
EUR/USD 1,0845 +0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 18,60 +8,78%
RWE ST 15,08 +1,72%
CONTINENTAL 199,05 +1,25%
MERCK 103,71 -2,21%
DT. BANK 15,52 -1,27%
ALLIANZ 168,91 -0,79%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,69%
Structured Solutio AF 132,40%
Morgan Stanley Inv AF 111,70%
Fidelity Funds Glo AF 104,10%
First State Invest AF 100,47%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt