Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
dm-Filiale im Göttinger Carré nach Umbau wieder eröffnet

500 000 Euro investiert dm-Filiale im Göttinger Carré nach Umbau wieder eröffnet

Drei Monate wurde umgebaut, am Donnerstag war Eröffnung des dm-Drogeriemarktes im Carré. Das Geschäft, das sich im Erdgeschoss des Einkaufzentrums befindet, wurde im Zuge der Umbauarbeiten innerhalb des Carrés um 100 auf insgesamt 600 Quadratmeter erweitert.

Voriger Artikel
Zuchtrinder-Vermarktungsgesellschaft Verden plant Umzug aus Northeim
Nächster Artikel
Emme kauft Gärtnerei Bertram in Adelebsen
Quelle: Gebert/dpa (Symbolfoto)

Göttingen. Das war möglich, weil die Flächen eines benachbarter Schuhgeschäftes integriert werden konnten, berichtet dm-Gebietleiter Peter Stöber.

500 000 Euro hat der Konzern in der Weender Straße für neue Einrichtungen, technisches Equipment, zusätzliche Sortimente für Kinder und Hobby-Fotografen investiert, erläutert Stöber, der erst vor wenigen Wochen in Göttingen war, um die dm-Filiale am Gänseliesel zu eröffnen. 12 500 Drogerieartikel bietet das Filialunternehmen am Standort Carré.

Bevor am gestrigen Donnerstag um 8 Uhr die Eingänge zum dm-Markt freigegeben wurden, hatten sich schon etliche Kunden vor dem Markt angesammelt. Filialleiterin Marion Helling und ihre zwölf Mitarbeiter waren auf den Ansturm mit Bio-Snacks und kleinen Geschenken vorbereitet.

Und sie hatten eine kleine Überraschung parat: Das Göttinger Gänseliesel Alena Koch schob eine Stunde lang Kassendienst – für einen guten Zweck. Alle Einnahmen, die  21-Jährige von 11 bis 12 Uhr machte, kommen dem Kinder- und Jugendtelefon zugute, erklärt Stöber die Aktion.

Der Drogeriemarkt im Carré wurde  am 28. April 2005 eröffnet und war der erste dm-Markt in Göttingen. Aktuell gibt es noch Standorte An der Lutter und am Gänseliesel. Ende Januar oder Anfang Februar wird in Duderstadt eine Filiale eröffnet. An der alten Feilenfabrik werden zurzeit rund 1 Mio. Euro verbaut, berichtet Stöber. Auch in Göttingen hegt der Konzern weitere Wachstumspläne. Im künftigen Groner Edeka-Markt wird der vierte Standort Ende 2015 an den Start gehen.

Geöffnet ist der DM-Markt von 8 bis 20 Uhr
Voriger Artikel
Nächster Artikel
DAX
Chart
DAX 10.509,00 -0,24%
TecDAX 1.684,00 -0,69%
EUR/USD 1,0659 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 14,67 +0,62%
FMC 72,51 +0,58%
BAYER 87,10 +0,57%
DT. BANK 14,76 -1,76%
VOLKSWAGEN VZ 118,54 -0,57%
CONTINENTAL 165,48 -0,54%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 158,73%
Structured Solutio AF 154,97%
Stabilitas PACIFIC AF 151,07%
AXA IM Fixed Incom RF 141,93%
Crocodile Capital MF 122,39%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt