Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kitastreik
Sozialarbeiter und Erzieher sehen sich finanziell benachteiligt
Protest vor dem Neuen Rathaus in Göttingen.

Auch nach dem Pfingstwochenende wollen die Erzieherinnen in kommunalen Kindertagesstätten und Sozialarbeiter in den Sozialen Diensten einschließlich Jugendhäuser weiter streiken. In Göttingen sind inzwischen fast alle 13 städtischen Kitas betroffen. Allerdings werde es mit großer Wahrscheinlichkeit in den meisten Einrichtungen eine Notgruppe geben, teilte die Stadtverwaltung mit. Nur die Kita Grone werde voraussichtlich die ganze Woche über geschlossen sein.

  • Kommentare
mehr
Auch in Desingerode künftig nur eine Notgruppe

Ein Ende des Kindergarten-Streiks ist nicht absehbar. Im Gegenteil. Der Streik der Erzieherinnen und des Jugendfreizeitheim-Teams in Duderstadt geht in die nächste Runde und soll nach Pfingsten noch ausgeweitet werden. Seit 8. Mai haben die Erzieherinnen der städtischen Kindergärten in Fuhrbach und Breitenberg die Arbeit niedergelegt, in der nächsten Woche wollen sich ihre Kolleginnen aus Desingerode anschließen.

  • Kommentare
mehr
Kindergärten und Jugendhäuser bleiben geschlossen
Foto: Göttinger Erzieher und Sozialarbeiter wollen weiter streiken - unbefristet

Im Tarifkonflikt zwischen den Kindergärtnerinnen und Sozialarbeitern im öffentlichen Dienst zeichnet sich ein deutlich längerer Streik ab als erwartet.

  • Kommentare
mehr
der Erzieher und Sozialarbeiter hängt Windeln in Parteibüros auf
Foto: Mit dem Slogan "Jetzt wird's langsam eklig" haben Unterstützer der bundesweit streikenden Erzieher und Sozialarbeiter am Mittwoch vollgemachte Windeln in den Parteibüros der SPD und CDU in Göttingen aufgehängt.

Mit dem Slogan "Jetzt wird's langsam eklig" haben Unterstützer der bundesweit streikenden Erzieher und Sozialarbeiter am Mittwoch vollgemachte Windeln in den Parteibüros der SPD und CDU in Göttingen aufgehängt.

  • Kommentare
mehr
Aktionen am Bahnhof
Foto:_ Ausgestattet mit langen Lügennasen und Gewerkschafts-Cappis ziehen seit 10 Uhr am Dienstagvormittag etwa 70 Erzieherinnen und Sozialpädagogen durch die Göttinger Innenstadt.

Ausgestattet mit langen Lügennasen und Gewerkschafts-Cappis ziehen seit 10 Uhr am Dienstagvormittag etwa 70 Erzieherinnen und Sozialpädagogen durch die Göttinger Innenstadt, um mit Flashmobs auf ihren laufenden Arbeitskampf und ihre Tarifforderungen aufmerksam zu machen. Auch in Northeim und Hann. Münden haben Aktionen Protestaktionen begonnen.

  • Kommentare
mehr
Erzieherinnen und Sozialarbeiter streiken weiter

Im Tarifkonflikt zwischen Erziehern und Sozialpädagogen mit ihren kommunalen Arbeitgebern ist keine Entspannung in Sicht. Auch an diesem Montag wollen die Beschäftigten ihren bundesweiten Streik fortsetzen.

  • Kommentare
mehr
„Es brennt da draußen“
Foto: Sie lieben ihren Beruf, auch darum fordern die streikenden Sozialarbeiter und Pädagogen in sozialen Diensten mehr Geld und Anerkennung.

„Wir sind immer für andere da, aber wir haben es Jahrzehnte lang nicht auf die Reihe gekriegt, für uns selbst zu sorgen.“ Kein anderer Satz drückt so deutlich aus, was die Beschäftigten in den Sozial- und Erziehungsdiensten zurzeit bewegt, ihre Arbeit niederzulegen. In keinem anderen Beruf würden hochqualifizierte Fachleute so schlecht bezahlt, beschreiben Angestellte des Landkreises und der Stadt Göttingen sowie der Jugendhilfe Südniedersachsen ihre Situation.

  • Kommentare
mehr
Kundgebung
Foto: Der Streik der Erzieher in den kommunalen Kindertagesstätten wird in der nächsten Woche auch in der Region Göttingen fortgesetzt.

Der Streik der Erzieher in den kommunalen Kindertagesstätten wird in der nächsten Woche auch in der Region fortgesetzt. Betroffen sind unter anderem Kitas in Göttingen, Northeim und Osterode. Das teilt die Gewerkschaft Verdi mit.

  • Kommentare
mehr
2 4

DAX
Chart
DAX 10.529,50 +0,15%
TecDAX 1.687,00 +0,03%
EUR/USD 1,0673 ±0,00%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 14,69 +0,71%
BAYER 87,21 +0,71%
HEID. CEMENT 83,50 +0,67%
DT. BANK 14,73 -1,98%
VOLKSWAGEN VZ 118,37 -0,71%
LUFTHANSA 12,14 -0,50%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 166,72%
Structured Solutio AF 154,79%
Stabilitas PACIFIC AF 142,96%
AXA IM Fixed Incom RF 139,36%
Polar Capital Fund AF 103,07%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt