Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
230 Einsatzkräfte in vier Bundesländern
Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG, sitzt am 02.02.2017 in Stuttgart (Baden-Württemberg) bei der Jahrespressekonferenz des Konzerns.

Wegen des Verdachts des Abgas-Betrugs hat die Stuttgarter Staatsanwaltschaft mehrere Standorte des Autobauers Daimler in vier Bundesländern durchsucht. 23 Staatsanwälte und rund 230 Ermittler waren im Einsatz.

mehr
Hält der Deal diesmal?
Das Apple-Logo leuchtet an der Fassade des Apple-Store in München, das Nokia-Logo am Forschungszentrum des Mobiltelefonherstellers in Ulm. Die beiden Konzernte hatten sich mit Patentklagen überzogen.

Im Dezember hatten Nokia und Apple mit heftigen gegenseitigen Vorwürfen einen neuen Patentstreit losgetreten. Nach knapp einem halben Jahr steht ein Deal – und die Unternehmen wollen künftig sogar eng zusammenarbeiten.

mehr
Einbeck

Die Einbecker KWS Gruppe hat nach Ablauf des dritten Quartals 2016/2017 den Umsatz um 8,6 Prozent auf 904,7 Millionen Euro gesteigert. Die Umsätze in Brasilien stiegen auf über 100 Millionen Euro.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Luxushersteller

Der Milliardär Bernard Arnault und seine Familie rennen mit der geplanten Komplettübernahme von Christian Dior bei dem Luxusgüter-Hersteller offene Türen ein. Der Verwaltungsrat halte das Angebot für fair und empfehle seinen Aktionären die Annahme, teilte Christian Dior am Dienstag in Paris mit.

mehr
Herrenhäuser Wirtschaftsgepräche
Hochkarätiges Wirtschaftstreffen: VW-Chef Matthias Müller (Zweiter von rechts) mit UVN-Präsident Werner M. Bahlsen, Conti-Chef Elmar Degenhart und UVN-Hauptgeschäftsführer Volker Müller (v. l.) vor dem Schloss Herrenhausen.

VW-Chef Matthias Müller hat für einen Kulturwandel beim Autobauer geworben. Um in der neuen Mobilitätswelt zu gewinnen, müsse man „Abschied nehmen von falsch verstandenem Perfektionismus“ - und stattdessen öfter „Dinge einfach mal ausprobieren“, sagte Müller bei den „Wirtschaftsgesprächen“ der Unternehmerverbände Niedersachsen (UVN) im Schloss Herrenhausen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nachfolger gesucht
Ein Mann und sein Reich: Wolfram von Fritsch hat 2008 die Deutsche Messe AG übernommen, jetzt wird ein Nachfolger für ihn gesucht.

Der Aufsichtsrat der Deutschen Messe AG will einer Vertragsverlängerung für Vorstandschef Wolfram von Fritsch 
nicht zustimmen. Die Unzufriedenheit ist zuletzt deutlich gewachsen. Von Fritsch hat 2008 die Deutsche Messe AG übernommen, jetzt wird ein Nachfolger für ihn gesucht.

mehr
Oft außergerichtlich

Das Prozessregister des Arbeitgeberverbandes Mitte e.V. (AGV) beläuft sich im Jahr 2016 auf 700 Gerichtsverfahren. Hinzu kommen 700 außergerichtliche Beratungsakten. „Die Zahl der Gerichtsverfahren nimmt ab“, sagt dazu AGV-Geschäftsführerin Kirsten Weber.

  • Kommentare
mehr
Energiewende
Biogasanlagen sollen die Abhängigkeit von ausländischen Energielieferanten langfristig senken.

Bisher stammt das meiste Gas aus dem Boden. Zumeist wird es importiert – hauptsächlich aus Russland, Norwegen und den Niederlanden. Nach Vorstellung der Branche soll der Gasbedarf künftig aber verstärkt aus heimischen und erneuerbaren Quellen gedeckt werden. Aber wie?

mehr
DAX
Chart
DAX 12.627,00 -0,13%
TecDAX 2.264,75 +0,38%
EUR/USD 1,1199 -0,13%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 173,07 +1,95%
LUFTHANSA 16,94 +1,80%
THYSSENKRUPP 23,68 +1,22%
BAYER 116,82 -0,69%
DT. BANK 16,80 -0,66%
SIEMENS 126,42 -0,41%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 142,29%
Crocodile Capital MF 117,54%
Polar Capital Fund AF 105,74%
Fidelity Funds Glo AF 104,49%
NORDINTERNET AF 98,93%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt