Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Weltweit
Tennet erhöht Netzentgelte
Strom wird teurer: Der Stromnetzbetreiber Tennet erhöht massiv seine Preise.

Der langsame Ausbau der Stromnetze wird für den Verbraucher teuer. Der Stromnetzbetreiber Tennet erhöht massiv seine Preise. Die Stromrechnung dürfte 2017 für einen Drei-Personen-Haushalt 30 Euro höher ausfallen.

  • Kommentare
mehr
Eröffnung der IAA in Hannover
Aufgetankt: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) bei der Eröffnung der IAA.

Am Dienstag wurde die IAA-Nutzfahrzeugmesse in Hannover eröffnet. EU-Digitalisierungs-Kommissar Günther Oettinger will kündigt zum Start den Ausbau der europäischen Infrastruktur an.

mehr
Defekte Blechpresse stoppt Produktion
Nichts geht mehr: Wegen einer defekten Presse stehen im VW-Werk in Wolfsburg die Bänder bis Dienstag still.

Volkswagen kommt derzeit einfach nicht zur Ruhe: Bis Dienstag stehen die Bänder in der weltgrößten Autofabrik in Wolfsburg still.

  • Kommentare
mehr
Arbeitsmarkt 2017
Keine Spur von Krise: Immer mehr Menschen in Deutschland finden einen Job.

Schwarzmaler fürchteten wegen der Flüchtlingskrise in Deutschland einen Einbruch auf dem Arbeitsmarkt. Experten sehen das ganz anders.

  • Kommentare
mehr
Medienbericht

Das wäre eine Überraschung: Der börsennotierte britische Billigflieger Easyjet steht laut einem Pressebericht vor einer Beteiligung an der zum Tui-Konzern gehörenden Fluggesellschaft Tuifly mit Sitz in Hannover.

mehr
Einigung auf Reform
Baden-Württembergs Ministerpräsident  Winfried Kretschmann (von links, Bündnis 90/Die Grünen), der erste Bürgermeister von Hamburg, Olaf Scholz (SPD) und Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) sowie andere Mitglieder des Vermittlungsausschusses haben sich auf eine Reform der Erbschaftsteuer geeinigt.

Auch in Zukunft werden Firmenerben vom Fiskus verschont, wenn sie das Unternehmen längere Zeit fortführen und Arbeitsplätze erhalten – darauf haben sich Vermittler von Bundestag und Bundesrat in letzter Minute geeinigt.

  • Kommentare
mehr
Zusätzliche Schließtage

Wegen der Absatzflaute beim Modell Passat verliert das VW-Werk im ostfriesischen Emden weiter an Fahrt. Mit Hilfe dreier zusätzlicher Schließungstage am 10. und 28. Oktober sowie am 4. November wird die Produktion gedrosselt, sagte ein Werk-Sprecher am Donnerstag.

mehr
Dänisches Großunternehmen
Kriselnder Öl- und Reederei-Gigant: A.P. Møller-Mærsk.

Der dänische Reederei- und Öl-Gigant A.P. Møller-Mærsk spaltet sich auf. Damit will das Unternehmen die Krise in beiden Branchen besser bewältigen.

  • Kommentare
mehr

DAX
Chart
DAX 10.455,00 +0,59%
TecDAX 1.791,00 +0,59%
EUR/USD 1,1244 -0,08%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 20,99 -0,43%
BEIERSDORF 83,54 -0,61%
INFINEON 15,32 -1,05%
DT. BANK 10,53 -7,17%
ALLIANZ 132,45 -2,70%
MERCK 95,17 -2,56%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA IM Fixed Incom RF 211,35%
Crocodile Capital MF 129,14%
Stabilitas PACIFIC AF 128,12%
BTS Funds (Lux) Ga AF 122,55%
Structured Solutio AF 114,48%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt