Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Weltweit
Insolvenz von Toys R Us
Die Insolvenz des 1948 gegründeten Spielwarenriesen ist das jüngste Beispiel für den von Branchenexperten als „Retail Apocalypse“ bezeichneten Niedergang des klassischen US-Einzelhandels.

Der Niedergang des klassischen Einzelhandels zieht in den USA weitere Kreise. Die Insolvenz der Spielzeugkette Toys R Us zeigt einmal mehr, wie die Branche unter der Übermacht von Online-Händlern wie Amazon ächzt. Ein Ende der Leidenszeit scheint nicht in Sicht.

mehr
Skandinavien
Eine Ölplattform vor der Küste Norwegens.

Riesige Öl- und Erdgasreserven machen es möglich: Norwegens Staatsfonds ist zum ersten Mal in seiner Geschichte mehr als eine Billion US-Dollar wert. An eine solche Wertsteigerung des Fonds hatte anfangs niemand geglaubt.

mehr
Ende der Quote
Setzt auf Wachstum: Rübenbauer Hubertus Velder will vom Ende der Zucker-Quote profitieren.

Am 1. Oktober fällt die Zucker-Quote: Produktion und Verkauf des süßen Stoffs sind dann nicht mehr reglementiert. Die deutschen Rübenbauern sehen sich gewappnet, sie setzen auf Wachstum. Der Zuckerpreis dürfte stärker schwanken.

  • Kommentare
mehr
Marke Leibniz
Die Uni Hannover wehrt sich gegen Bahlsen.

Bahlsen reklamiert die Marke Leibniz für sich, doch die Universität sieht das anders: Sie will ihren Online-Shop weiterhin "Leibniz-Shop" nennen und dort auch Leibniz-Lebensmittel verkaufen.

mehr
Neue Flugstrecken
Die Airline Condor will ab November von Düsseldorf Flüge in die Karibik anbieten.

Air Berlin hat erst kürzlich seine Flüge in die Karibik aufgegeben. Das nutzt die Konkurrenz nun aus: Sowohl Condor als Eurowings wollen ab November von Düsseldorf Richtung Kuba, Mexiko und Jamaika abheben.

  • Kommentare
mehr
Spielzeughändler
Toys R Us hat bereits Gläubigerschutz beantragt.

Die Spielwarenkette Toys R Us geht in die Insolvenz. Ein Schuldenberg und die starke Konkurrenz aus dem Online-Handel zwangen den Händler in die Knie. Spielzeug-Hersteller wie Hasbro und Mantel haben ihre Lieferungen bereits eingeschränkt. Sie fürchten, Toys R Us könne Rechnungen nicht mehr begleichen.

  • Kommentare
mehr
Airline will pünktlicher werden
Rund 2000 Verbindungen will Ryanair bis Ende Oktober streichen.

Tausende Flüge will Ryanair in den kommenden Wochen streichen – und wird deswegen heftig kritisiert. Welche Verbindungen betroffen sind, lesen Sie hier.

mehr
Bundespräsident Steinmeier in Hannover
Deutsche Mittelständler müssten moderner werden, um Bewerber zu überzeugen, mahnte Steinmeier.

Zum ersten Mal seit vier Jahren findet die Werkzeugmaschinen-Messe EMO wieder in Hannover statt. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier betonte bei der Eröffnung den Wert des freien Handels und ermahnte die deutschen Maschinenbauer, mit der Zeit zu gehen.

mehr

DAX
Chart
DAX 12.633,50 +0,57%
TecDAX 2.403,00 +0,17%
EUR/USD 1,1885 -0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,88 +3,87%
THYSSENKRUPP 26,05 +3,05%
E.ON 9,46 +2,97%
FRESENIUS... 68,95 -1,05%
INFINEON 20,66 -0,85%
LUFTHANSA 22,77 -0,49%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 141,47%
Allianz Global Inv AF 111,20%
Commodity Capital AF 108,68%
Crocodile Capital MF 99,99%
BlackRock Global F AF 89,53%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Sommerfest der Südniedersächsischen Wirtschaft