Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Brexit kommt im britischen Supermarkt an

Marmite-Mangel auf der Insel Brexit kommt im britischen Supermarkt an

Bisher war der Brexit reichlich abstrakt – nun spüren die Briten die Folgen an einem konkreten Beispiel: Ausgerechnet der Lieblings-Brotaufstrich ist aus den Läden verschwunden. Das Entsetzen ist groß – selbst die BBC berichtet über den „Marmite-War“.

London 51.5073509 -0.12775829999998
Google Map of 51.5073509,-0.12775829999998
London Mehr Infos

Rar auf der Insel: Die Würzpaste Marmite

Quelle: AFP

London. Das jüngste Brexit-Opfer ist offenbar eine geschmacksintensive Paste aus Hefeextrakt: Der britische Kult-Brotaufstrich „Marmite“ ist am Donnerstag aus dem Onlineshop des Supermarktriesen Tesco verschwunden.

Hintergrund ist laut der „Financial Times“ ein Streit mit dem Hersteller Unilever über die Preisgestaltung. Der niederländisch-britische Konzern Unilever wollte einen Aufschlag von angeblich 10 Prozent durchsetzen.

Shitstorm im Netz

Als Grund gilt der Absturzes des britischen Pfunds nach dem Brexit und damit verbunden die Verteuerung des Einkaufs von Rohstoffen für „Marmite“. Unilever wollte sich nicht zu der Angelegenheit äußern. Der Supermarktriese Tesco teilte lediglich mit, es gebe „Probleme“ bei der Belieferung von Unilever. „Wir hoffen, diese Probleme bald gelöst zu haben.“

Die Folge ist ein Sturm der Entrüstung – in den sozialen Medien, aber auch in Tageszeitungen bis hin zur BBC: Mit der Überschrift „Marmite-Krieg“ befasste sich die Tageszeitung „Metro“ auf der ersten Seite mit dem Problem. Auch bei der „Times“ landete der „Marmite“-Mangel auf der Titelseite, die BBC berichtete in den Fernsehnachrichten über die „Marmite Wars“. Unter dem Hashtag „Marmitegate“ beklagten sich zahlreiche Nutzer.

Auch „Ben & Jerry´s“-Eiscreme betroffen

Neben „Marmite“ waren auch weitere Unilever-Produkte wie der Tee „PG Tips“ und die Eiscreme „Ben & Jerry“s„ bei Tesco nicht mehr online erhältlich. Große Empörung entzündete sich aber ausschließlich an der Abwesenheit von „Marmite“.

Die seit mehr als einem Jahrhundert in Großbritannien verzehrte Paste wird aus Hefe hergestellt, die zum Bierbrauen benutzt wurde. Der Werbespruch lautet „Liebe es oder hasse es“. Die Briten schmieren sich „Marmite“ meist auf Toast, nach Herstellerangaben kann die Creme aber zum Beispiel auch für das Würzen von Zwiebelsuppe oder Bolognesesoße verwendet werden.

Von afp/zys/RND

DAX
Chart
DAX 11.561,50 -0,58%
TecDAX 1.850,00 +0,51%
EUR/USD 1,0605 -0,16%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 12,63 +1,72%
E.ON 7,22 +1,23%
FRESENIUS... 73,99 +1,19%
DT. BANK 17,62 -2,07%
VOLKSWAGEN VZ 146,22 -2,03%
LUFTHANSA 11,32 -1,86%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 153,10%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 116,34%
Fidelity Funds Glo AF 101,26%
Morgan Stanley Inv AF 94,41%

mehr

Wirtschaft Rubriken
Rubriken Wirtschaft Göttingen und die Welt
Neujahrsempfang der IHK 2017