Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
15°/ 2° stark bewölkt
Thema Hardegsen Schulbauernhof

Hardegsen Schulbauernhof

Alle Artikel zu Hardegsen Schulbauernhof

Hardegsen

Internationaler Schulbauernhof Hardegsen - Kultusminister überreicht Auszeichnung

Das Projekt „Ich sehe was, was du nicht siehst – komm mit, ich zeig‘ es dir!“ wurde von den Vereinten Nationen ausgezeichnet. Die Urkunde übergab Niedersachsens Kultusminister Grant Henrik Tonne (SPD).

31.08.2018
Northeim

Internationaler Schulbauernhof - Internationale Gäste berichten

Viele junge Menschen gehen beim Internationalen Schulbauernhof in Hevensen ein und aus, um Landwirtschaft hautnah zu erleben und deren Produkte wertschätzen zu lernen. Derzeit arbeiten erstmals auch zwei ausländische Gäste auf dem Hof mit und tragen damit zum kulturellen Austausch bei.

Britta Eichner-Ramm 30.05.2017
Northeim

Schulbauernhof Hardegsen - Mit Schülerhilfe zum Prunkstück

Der Internationale Schulbauernhof Hardegsen hat sein frisch saniertes Fachwerkhaus präsentiert. Mit dabei waren auch externe Förderer. Denn, so verriet Schulbauernhof-Geschäftsführer Axel Unger: „Solch ein Projekt lässt sich nur in Gemeinschaft realisieren.“

09.09.2016
Northeim

Schulbauernhof in Hardegsen - Schüler restaurieren Trecker

24 Schüler aus Gifhorn haben in der Wolfsburger Autostadt einen 54 Jahre alten Trecker restauriert. Jetzt wurde die Landmaschine seinen Besitzern auf dem Internationalen Schulbauernhof in Hardegsen übergeben.

30.07.2016
Northeim

Ferienfreizeit „Kinderreisen“ - „Die Kinder lernen hier voneinander“

Den Bauernhof als Lernort erleben in diesen Tagen 35 sozial benachteiligte Kinder aus Nordrhein-Westfalen. Sie verbringen eine fünftägige Ferienfreizeit mit dem Titel „Kinderreisen“ auf dem internationalen Schulbauernhof Hardegsen in Hevensen.

24.07.2016
Göttingen

Unesco-Auszeichnung für Göttinger Schülerfirma - Ganz vorn dabei

Zwei Lernorte aus Göttingen und Hardegsen sind von der niedersächsischen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) ausgezeichnet worden. Sie tragen seit Montag die Bezeichnung „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, einem Weltaktionsprogramm der Unesco.

12.07.2016
Northeim

Spendenübergabe auf dem Schulbauernhof - Kulturpflanzen retten

Für das Projekt „Einen Samen setzen und eine Idee verbreiten“ des Instituts für allgemeine und angewandte Ökologie Hardegsen und des Schulbauernhofs Hevensen sind am Dienstag, 26. April, bei einer öffentlichen Scheckübergabe 4000 Euro übergeben worden.

26.04.2016

„Wir werden 10 und alle feiern mit!“ lautet das Motto beim zehnten Apfelerntefest des Internationalen Schulbauernhofs Hardegsen in Hevensen mit dem Fruchtsafthersteller Beckers Bester aus Lütgenrode. Gefeiert wird  am Sonntag, 13. September.

26.08.2015

Knapp 100 Kindern aus sozial benachteiligten oder finanzschwachen Familien ermöglicht die Deutsche Fernsehlotterie einen Aufenthalt auf dem Internationalen Schulbauernhof in Hardegsen. Drei Wochen lang machen sie dort in drei Gruppen Urlaub.

05.08.2015

„Es geht nicht ohne Drittmittel“, macht der Geschäftsführer des Internationalen Schulbauernhofs Hardegsen, Axel Unger, ganz klar. Ohne Unterstützung zum Beispiel von der Niedersächsischen Bingostiftung für Umwelt und Entwicklungszusammenarbeit, vom Kultusministerium des Landes, dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und vielen mehr gebe es den Schulbauernhof nicht.

21.05.2015

Mit elf Lämmern haben mehr als 250 Menschen den Frühling begrüßt – beim ersten Lämmerfest auf dem Internationalen Schulbauernhof Hardegsen in Hevensen. Die kleinen Schafe waren in der dritten Februar-Woche auf die Welt gekommen.

30.03.2015

Ataklti, Mohamad, Ali und ihre Klassenkameraden zwischen 15 und 17 Jahren raspeln Zuckerrüben. Daraus wollen sie gebrannte Mandeln herstellen. Mit Kerstin Klein vom Regionalen Umweltbildungszentrum (RUZ) in Reinhausen lernen die Schüler der Sprachlernklasse der Göttinger Käthe-Kollwitz-Schule, welche Süßungsmittel es gibt und wie sie hergestellt werden.

12.03.2015
1 2

Bilder zu: Hardegsen Schulbauernhof