Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 2° wolkig
Thema Alexander Gauland

Alexander Gauland

Alle Artikel zu Alexander Gauland

Die Immunität von AfD-Partei- und Fraktionschef Alexander Gauland soll aufgehoben werden. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main ermittelt. Nach Informationen der „Welt“ handelt sich um eine private Steuerangelegenheit.

21.03.2019

Sophie Paßmann ist schnell, radikal und feministisch. Die 25-Jährige hat Twitter und Instagram erobert und will jetzt die politische Debatte kapern mit ihrem Buch „Alte weiße Männer. Ein Schlichtungsversuch“. Viel zu sagen hat sie jedenfalls, wie sie im RND-Interview zeigt.

08.03.2019

Die VW-Managerin Hiltrud Werner sieht das Erstarken der AfD in Ostdeutschland als Problem, auch in den Betrieben. Aus ihrer Sicht geht das auf fehlendes Verständnis für die Nöte der Menschen zurück.

03.03.2019

Unter den rechtspopulistischen Parteien in Europa sind die AfD und die FPÖ besonders radikal in ihrer Klimapolitik. Nach der Europawahl könnten sie die europäische Klimapolitik noch stärker beeinflussen, warnt eine Studie

26.02.2019

Spendenaffären, Flügelkämpfe, Verfassungsschutz – und sinkende Umfragewerte: Die AfD ist mal wieder in der Krise. Partei- und Fraktionschef Alexander Gauland glaubt nicht mehr an Erfolge bei den anstehenden Wahlen, geht den Verfassungsschutz scharf an – und denkt über seinen Ruhestand nach.

24.02.2019

Es ist das erste Mal, dass AfD-Chef Alexander Gauland so deutliche Worte wählt, was die Zukunft seiner politischen Karriere angeht: In spätestens zwei Jahren sei Schluss, sagt er im Gespräch mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

24.02.2019

Der Schriftsteller Max Goldt und der Zeichner Stephan Katz sind Deutschlands beliebtestes Comic-Duo. Seit 22 Jahren sammeln sie als „Katz & Gold“ Auszeichnungen und Fans für ihre überdrehten Strips. Ein Interview über Komik ohne Pointe und warum Merkel sich besser für Comics eignet als Nahles.

18.02.2019

Die AfD hält die öffentlich gemachte Einstufung der Bundespartei als „Prüffall“ für rechtswidrig. Jetzt hat sie eine Klageschrift beim Landgericht Köln eingereicht und droht mit einer hohen Strafe.

06.02.2019

Der Historiker und Holocaust-Überlebende Saul Friedländer erzählt seine Geschichte in fließendem Deutsch, der Sprache seiner Kindheit. Vor ihm im Bundestag sitzen auch die Abgeordneten der AfD. Ein Aufeinandertreffen.

31.01.2019

Björn Höcke und die AfD-Gruppierung „Der Flügel“ stehen im Zentrum des Verfassungsschutz-Berichtes über die AfD. Gegen das Interesse des Dienstes gehen die Partei-Ultrarechten aggressiv vor, zeigt ein Video aus einer geschlossenen „Flügel“-Veranstaltung.

30.01.2019

Sandra Maischberger stellte zwar die richtige Frage zur AfD. Sachliche Antworten blieben aber in ihrer Talkshow Mangelware – mit einer Ausnahme.

24.01.2019

Auch nach André Poggenburgs Abgang bleibt die AfD eine radikal rechte Partei. Sie versucht nur taktisch geschickter aufzutreten. Das gelingt nicht immer. Ein Kommentar von Jan Sternberg.

13.01.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10