Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
9°/ 3° Sprühregen
Campus
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
Die „Universität des Dritten Lebensalters“ bietet wissenschaftliche Fortbildung für Menschen ab 50.

Die Göttinger Universität des Dritten Lebensalters bereitet sich auf ein digitales Sommerprogramm vor. Lehrende sowie Studierende gehören zur altersbedingten Corona-Risikogruppe.

02.04.2020
Anzeige

Campus

Ob Ärger mit dem Bafög, unerwartete Rechnungen oder Semesterbeitrag: Studierende können schnell in eine unbequeme finanzielle Situation geraten. In Göttingen gibt es verschiedene Hilfsangebote – vom kurzfristigen Darlehen bis hin zur Insolvenzberatung. Hier gibt es einen Überblick.

25.03.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Vier Tage arbeiten, drei Tage frei: Von einem solchen Arbeitszeitmodell erhoffen sich viele Beschäftigte eine bessere Work-Life-Balance. Möglich ist das sogar ohne die Inanspruchnahme von Teilzeit.

23.03.2020

An der Universitätsmedizin Göttingen diskutiert der Krisenstab derzeit, wie Medizinstudenten das Personal entlasten können. Die Corona-Pandemie fordert von Ärzten und Pflegepersonal einen hohen Einsatz.

22.03.2020

Corona, und plötzlich ist der Nebenjob weg – vor allem in der Gastronomie geht das aktuell manchem Studierenden so. Dadurch kann es finanziell schnell eng werden im Studium. Um die Verdienstausfälle aufzufangen, hat das Studentenwerk Göttingen einen Hilfsfonds eingerichtet.

21.03.2020
Anzeige

Mit einem Plakat sollen Studierende auf gute Ideen in Zeiten von #socialdistancing gebracht werden – und die Corona-Partys links liegen lassen. Das Studentenwerk stellt das Bild kostenlos zum Download bereit.

21.03.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Menschen sind aufgefordert, so wenig wie möglich das Haus zu verlassen. Wer gesund ist, sollte dennoch zur Blut- oder Plasmaspende gehen. Die Gründe dafür sind naheliegend.

21.03.2020

Wie sind die Planeten entstanden? Einen Teil der Antwort auf diese Frage könnten Forscher aus Göttingen nun im Weltall bei einer Mission zum Asteroiden „Ryugu“ gefunden haben. Die Erkenntnisse: Vom losen Haufen Materie zum Planeten braucht es einen Zwischenschritt – und nicht jeder große Asteroid muss für die Erde gefährlich sein.

21.03.2020

Das Coronavirus sorgt dafür, dass viele Eltern nun sehr viel Zeit mit ihren Kindern verbringen - aber anders, als sie es sich immer gewünscht haben. Funktionieren Homeoffice und Erziehung parallel? Die neue Lebens- und Arbeitssituation führt zu mitunter absurden Szenen.

20.03.2020

Eine allgemeine Ausgangssperre gilt als letztes Mittel zur Eindämmung des Corona-Virus. Ein Lockdown würde erhebliche Einschränkungen mit sich bringen, sagt Rechtswissenschaftler Dr. Alexander Thiele von der Universität Göttingen – doch eine Ausgangssperre lasse sich in Deutschland auch nicht einfach so verhängen.

19.03.2020
Anzeige

Meist gelesene Artikel in Campus

Ob Ausbildung , Arbeitsplatz für Quereinsteiger oder Führungsposition - der GT-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen.

Konzerte, Musicals, Sport, Comedy und noch vieles mehr - in unserem Online-Shop finden Sie Eintrittskarten zu allen wichtigen regionalen und überregionalen Events.

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Studium und Beruf

Bislang ziehen die meisten Beschäftigten das Büro als Arbeitsort dem Homeoffice vor. In der Coronavirus-Krise müssen aber viele Arbeitnehmer provisorisch nach Hause ausweichen. Für viele Betriebe und Arbeitnehmer ein Zwangsexperiment mit offenem Ausgang.

17.03.2020

Beim Arbeitsmarkt in Deutschland gibt es weiter eine unsichtbare Grenze - zwischen Ost- und Westdeutschland. Das zeigt sich nicht nur beim Einkommen.

17.03.2020

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

In Deutschland verdienen Frauen immer noch viel weniger Geld als Männer. Das ändert sich nur sehr langsam, weil die Ursachen tief in der Gesellschaft verwurzelt sind.

17.03.2020

Event-Veranstalter, Reiseanbieter, kulturelle Einrichtungen: Das neue Coronavirus hat harte Auswirkungen auf die Wirtschaft. Viele Betriebe melden Kurzarbeit an. Was müssen Arbeitnehmer dazu wissen?

17.03.2020
Anzeige

Wissen aus aller Welt

Die Corona-Pandemie verändert unser Leben derzeit von Grund auf – doch wie sehr? Ein Mannheimer Forscherteam befragt täglich etwa 500 Deutsche zu unterschiedlichen Aspekten der Ausnahmesituation. So wird unter anderem deutlich, welche Corona-Maßnahmen von der Gesellschaft akzeptiert werden.

02.04.2020

Was bedeutet Corona für die Liebe? Für Paare? Für Singles? Und überhaupt für unser zwischenmenschliches Zusammensein? Für Paar- und Sexualtherapeutin Ann-Marlene Henning ist das derzeit die Frage aller Fragen. Magazin-Redakteurin Caro Burchardt hat sie der gebürtigen Dänin und Wahlhamburgerin gestellt. Eine Reise in die Untiefen unseres Herzens.

02.04.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

In der Brut- und Setzzeit von Vögeln und Wildtieren dient die Anleinpflicht dazu, den Nachwuchs vor stöbernden Hunden zu schützen. Doch auch außerhalb der Schonzeit gelten in allen Bundesländern bestimmte Regeln zum Anleinen der Vierbeiner. Das sollten Hundehalter wissen.

02.04.2020

Mit einem Infostand in der Schule wollte Josefine (15) gemeinsam mit ihren Mitschülern über das Coronavirus aufklären – Erfolg hatte sie damit nicht. Wie es ihr in der Isolation geht, erzählt sie im Video.

02.04.2020
Anzeige
Anzeige

Das Coronavirus Sars-CoV-2 hat den Alltag von Milliarden Menschen fest im Griff. In Deutschland sind mittlerweile mehr als 84.000 Menschen mit dem Virus infiziert und 1107 Menschen gestorben. Weltweit sind bereits mehr als eine Million Menschen mit dem Coronavirus infiziert - 50.000 Menschen verloren ihr Leben. Alle Entwicklungen im Liveblog.

06:36 Uhr

Angesichts der steigenden Infektionszahlen mit dem Coronavirus rüsten die deutschen Krankenhäuser die Anzahl ihrer Intensivbetten auf. Doch was unterscheidet eine intensive von einer regulären Betreuung? Und worauf kommt es bei Covid-19-Patienten an?

06:30 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die wegen der Corona-Pandemie verhängten Kontaktverbote machen es praktisch unmöglich, einen neuen Partner kennenzulernen. Doch wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg. Statt klassischer Vermittlung setzen Singles verstärkt auf Online-Dating.

06:30 Uhr

Die frühere Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz denkt trotz der Verschiebung der Sommerspiele in Tokio auf 2021 nicht an ihr Karriereende.

"Olympia war mein Ziel, als ich nach der Geburt meiner Zwillinge überhaupt wieder angefangen habe", sagte die 34-Jährige vom LV 90 Erzgebirge der Deutschen Presse-Agentur.

06:30 Uhr
Anzeige
Anzeige