Menü
Anmelden
Wetter Regen
4°/ 2° Regen
Campus Göttingen
OptoGenTech Gründerteam: Prof. Tobias Moser, Dr. Daniel Keppeler, Dr. Christian Goßler und Prof. Ulrich Schwarz (v.l.).

Das von Forschern der Universitätsmedizin Göttingen und TU Chemnitz gegründete Start-Up OptoGenTech hat beim Gründungswettbewerb „Durchstarter“ einen dritten Platz gewonnen. Die Firma überzeugte mit der Entwicklung eines optischen Cochlea-Implantats.

10.12.2019
Anzeige

Campus Göttingen

Am heutigen Dienstag findet die Verleihung der Nobelpreise statt. An welcher deutschen Universität am meisten Nobelpreisträger studiert, geforscht oder gelehrt haben, hat die Lernplattform charly.education untersucht. Mit 44 Nobelpreisträgern landet die Universität in Göttingen auf dem ersten Platz.

10.12.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat in Berlin als Schirmherr den Deutschen Studienpreis 2019 verliehen. Zwei Wissenschaftler der Georg-August-Universität Göttingen haben jeweils den zweiten Platz in ihren Sektionen belegt.

10.12.2019

„Aus Fehlern lernen“: Über dieses Thema referieren Experten am Donnerstag an der HAWK in Göttingen.

10.12.2019

Für herausragende Leistungen werden Studierende und Forschende von der Fakultät für Chemie der Uni Göttingen geehrt. Dazu gibt es ein Weihnachtskolloquium mit Einblicken in bestimmte Forschungsthemen.

09.12.2019
Anzeige

Sie sind so etwas wie die Fischer-Chöre des Studentenwerks. Etwa 200 Sängerinnen und Sänger bilden den Unicante-Chor. Auch am World Choral Day am Sonntag haben sie geprobt und verraten, was für 2020 geplant ist.

08.12.2019

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Akademie der Wissenschaften - Inschriften von Osterode werden entziffert

Die Akademie der Wissenschaften, Göttinger Arbeitsstelle des Forschungsvorhabens „Die Deutschen Inschriften des Mittelalters und der Frühen Neuzeit“, hatte in die Osteroder Schlosskirche eingeladen und stellte das gerade erschienene Buch „Die Inschriften des Altkreises Osterode“ vor. Darin sind alle bis zum Jahr 1650 entstandenen Inschriften des Altkreises Osterode erfasst.

07.12.2019

Im Mathematischen Institut der Uni Göttingen an der Bunsenstraße 3/5 ist am 10. Dezember das Ein-Personen-Theaterstück „Spaziergänge mit Emmy Noether“ zu sehen. Die Aufführung für Schüler beginnt um 15 Uhr – die zweite um 19 Uhr. Eine weitere Aufführung für Schüler folgt am 12. Dezember.

07.12.2019

Mit 250 Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Kultur hat die Universität Göttingen am Donnerstag ihren Jahresabschluss-Empfang gefeiert. Der neue Uni-Präsident Prof. Reinhard Jahn blickte auf ein „schwieriges Jahr“ zurück – aber trotzdem optimistisch in die Zukunft.

06.12.2019

Gibt es bald ein Mittel gegen Parkinson? Göttinger Wissenschaftler sind jetzt einer Antwort auf diese Frage näher gekommen. Die Proteinstruktur bei Patienten ist scheinbar anders als bislang angenommen.

06.12.2019
Anzeige