Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 24 Azubis schließen Ausbildung an der UMG ab – mehr als die Hälfte wird übernommen
Campus Göttingen 24 Azubis schließen Ausbildung an der UMG ab – mehr als die Hälfte wird übernommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 30.07.2019
Nach drei Jahren haben die UMG-Azubis ihre Ausbildung abgeschlossen. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Göttingen

24 Auszubildende aus unterschiedlichen Berufsfeldern haben erfolgreich ihre dreijährige Ausbildung an der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) abgeschlossen. Die Absolventen kommen nicht nur aus Göttingen und Umgebung, sondern auch aus der umliegenden Region, den Landkreisen Eichsfeld und Goslar sowie aus Eschwege, Witzenhausen, Hann. Münden und dem Kasseler Raum. Wie die UMG mitteilt, übernimmt sie 13 Absolventen als neue Mitarbeiter.

Erfolgreich ihre Ausbildung beendet haben:

Jerome Andres, Technischer Systemplaner (Gebäudemanagement), Martin Aschoff, Fachkraft für Lagerlogistik (Materialwirtschaft), Lena Bokelmann, Zahnmedizinische Fachangestellte (ZMK), Jennifer Deutsch, Zahnmedizinische Fachangestellte (ZMK), Miriam Dück, Biologielaborantin (Medizinische Mikrobiologie), Lisa Duwald, Kauffrau im Gesundheitswesen (Materialwirtschaft), Saskia Ertelt, Kauffrau im Gesundheitswesen (Materialwirtschaft), Justine Fromm, Medizinische Fachangestellte (Augenheilkunde), Jannik Goldmann, Fachkraft für Lagerlogistik (Materialwirtschaft), Moritz Grundmann, Mechatroniker (Gebäudemanagement) Jennifer Henkenötter, Pharmazeutisch-Kaufmännische Angestellte (Apotheke),Melina Knäpper, Kauffrau im Gesundheitswesen (Materialwirtschaft), Antonia Krebs, Zahnmedizinische Fachangestellte (ZMK), Moritz Pilarczyk, Fachinformatiker (Informationstechnologie), Andre Rudolph, Fachinformatiker (Informationstechnologie), Nils Senge, Kaufmann im Gesundheitswesen (Materialwirtschaft), Laura Stöber, Kauffrau im Gesundheitswesen (Materialwirtschaft), Leonie Träbing, Zahnmedizinische Fachangestellte (ZMK), Felix Werner, Fachkraft für Lagerlogistik (Materialwirtschaft), Vanessa Winkel, Zahnmedizinische Fachangestellte (ZMK), Christian Winkler, Fachkraft für Lagerlogistik (Materialwirtschaft), Julia Zabel, Kauffrau im Gesundheitswesen (Materialwirtschaft), Jan Ziegenhardt, Technischer Systemplaner (Gebäudemanagement) und Christoph Zimara, Fachinformatiker (Informationstechnologie).

Von Nora Garben

Die Reisemobilität in der Region Mittelmeer ist „extrem ungleich verteilt“. Diese Bilanz hat ein Forscherteam aus Göttingen, Paris und London gezogen.

29.07.2019
Göttingen Forschungsergebnisse unter Göttinger Leitung - Entwicklung präventiver Maßnahmen bei Erbkrankheiten

Eine neue Methode, um den Ausbruch von Erbkrankheiten zu verhindern, hat ein Forscherteam der Universitäten Göttingen, Mannheim, Michigan State und der TU München entwickelt. Diese soll das Verständnis genetischer Prozesse verbessern.

29.07.2019

Die Mehrheit der Soloselbstständigen im Handwerk bezieht Einkommen in mittlerer Höhe, ist aber sozial eher schlecht abgesichert. Das hat eine Göttinger Wissenschaftlerin ermittelt.

28.07.2019