Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Adventsbasar zwischen Gipsabgüssen
Campus Göttingen Adventsbasar zwischen Gipsabgüssen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 14.12.2017
 Byzantinisches Elfenbeinrelief mit der Darstellung der Muttergottes mit dem segnenden Christuskind.
 Byzantinisches Elfenbeinrelief mit der Darstellung der Muttergottes mit dem segnenden Christuskind. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Restauratorin Jorun Ruppel und ihr Team hätten dazu das Angebot deutlich erweitert, berichtet Daniel Graepler, vom Archäologischen Institut. „Es gibt Gipsabgüsse kleiner Skulpturen und Reliefs und eine große Auswahl von Nachbildungen von Gemmen und Cameen, gerahmt oder als Kühlschrankmagnet und natürlich als Anhänger für den Weihnachtsbaum.“

Der Adventsbasar im Römersaal der Sammlung der Gipsabgüsse, Nikolausberger Weg 15, beginnt am 17. Dezember, um 10 Uhr.

Von Michael Brakemeier