Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Sven Plöger kommt zum Campus-Fest nach Kassel
Campus Göttingen Sven Plöger kommt zum Campus-Fest nach Kassel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 31.05.2019
Sven Plöger kommt nach Kassel. Quelle: Sebastian Knoth
Kassel

Der ARD-Meteorologe und Autor Sven Plöger ist Gast beim diesjährigen Campusfest der Universität Kassel am 6. Juni. Außer seinem Vortrag zu Wetterextremen und Klimawandel werden zahlreiche weitere populärwissenschaftliche Vorträge, Experimente, Führungen und vieles mehr geboten. Die Uni erwartet nach eigenen Angaben wieder Tausende Besucher.

Plöger referiert über Klimawandel, Energiewende und andere Themen rund ums Wetter. Mit Humor und Fakten will der bekennende Rheinländer, unterstützt durch Bildmaterial, mit den Zuhörern seine Faszination für alle Themen rund um Wetter und Klima teilen. So auch auf dem Campusfest der Uni Kassel am Donnerstag, 6. Juni, um 18 Uhr, Campus Center, Hörsaal 1. Anschließenden diskutiert er mit Prof. Uwe Schneidewind, Präsident des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie, Transformationsforscher und Mitglied des Hochschulrates der Universität Kassel, über den Klimawandel.

Flooot und Führungen

Plögers Vortrag ist Teil des vierten Campusfests der Universität. Es findet von 15 bis 21 Uhr auf dem Campus Holländischer Platz statt – mit Gesprächen, Führungen – beispielsweise in die Mensa-Küche oder in wissenschaftliche Labore –, Experimenten zum Mitmachen, Vorträgen, einem Kulturprogramm (die Göttinger Band Flooot ist dabei) und vielem mehr. Von 16 Uhr bis spät in die Nacht veranstaltet der AStA parallel ein „Waschbär-Festival“.

„Unser Campusfest, das ist Wissenschaft zum Anfassen“,teilt der Präsident der Universität, Prof. Reiner Finkeldey, mit. „Es freut mich, dass auch in diesem Jahr wieder die Studierenden ihr Waschbär-Festival anschließen. Auch darin zeige sich ein starkes Stück Hochschule.

Das Campusfest am 6. Juni, läuft von 15 bis 21 Uhr, rund ums Campus Center, Moritzstraße 18. Eintritt zu allen Programmpunkten frei. Anschließend Party des AStA.

Von Britta Bielefeld

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im diesjährigen nationalen Bildungsranking des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes (adh) belegt die Universität Göttingen Platz 1 in der Kategorie „Hochschulen mit mehr als 15000 Studierenden“. Im Wettkampf-Ranking konnte sich die Universität deutschlandweit auf Rang 3 platzieren.

29.05.2019

Seit einigen Jahren arbeitet die Forstwissenschaftliche Fakultät intensiv ihre Rolle in der Zeit vor und während der Zeit der Nationalsozialisten auf. Jetzt hat Peter-Michael Steinsiek eine Biografie des Mykologen Richard Falck vorgelegt.

28.05.2019

Für ihre Masterarbeit im Studiengang Pferdewissenschaften hat die Göttinger Masterstudentin Ann-Kathrin Schöppner den Förderpreis der Gesellschaft zur Wissenschaft um das Pferd e.V. (GWP) gewonnen.

28.05.2019