Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttinger Mensen bleiben geschlossen
Campus Göttingen Göttinger Mensen bleiben geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:57 18.03.2020
Die Zentralmensa des Studentenwerks Göttingen. Quelle: r
Anzeige
Göttinger

Wegen der Corona-Pandemie schließt das Göttinger Studentenwerk sämtliche Mensen und Cafeterien. Bis Sonnabend, 18. April, bleiben Zentralmensa, Mensa am Turm, Nordmensa und die Mensa Italia geschlossen. Das Gleiche gilt auch für sämtliche Cafeterien.

„Die Stadt Göttingen hat eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die es für Gaststätten – und darunter fallen auch unsere Mensen und Cafeterien – erforderlich macht, namentliche Besucherlisten mit Datum, Uhrzeit und Dauer des Aufenthalts zu führen. Alle anderen Auflagen dieser Verfügung erfüllen wir bereits, doch diese können wir bei mehreren Hundert Gästen pro Tag aus begreiflichen Gründen nicht rechtssicher umsetzen! Deshalb habe ich entschieden, ab heute bis einschließlich Sonnabend, 18. April, alle gastronomischen Einrichtungen zu schließen,“ teilt Jörg Magull, geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Studentenwerks mit.

Anzeige

Die Beratungseinrichtungen des Studentenwerks, die Psychosoziale Beratungsstelle, der Sozialdienst und die Studienfinanzierung sind nach wie vor telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Dies gilt auch für die Servicebüros und Wohnheimverwaltungen im Bereich Studentisches Wohnen.

Von Marie-Luise Rudolph

Anzeige