Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Luisa Neubauer spricht über Fridays for future
Campus Göttingen Luisa Neubauer spricht über Fridays for future
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 17.05.2019
06.05.2019, Berlin: Luisa Neubauer wird bei der Messe berichten, warum sie sich bei Fridays for Future engagiert. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Die Universität Göttingen organisiert für Montag, 20. Mai, erstmals eine Ehrenamtsmesse an der Universität. Das studentische Team der „Engagement!Messe“ lädt nach Informationen der Universität ab 10 Uhr alle Studierenden in das Zentrale Hörsaalgebäude, Platz der Göttinger Sieben, ein. Mehr als 30 lokale und regionale Vereine, NGOs und Gruppen würden im Foyer ein facettenreiches Angebot an ehrenamtlichen Aktivitäten vorstellen. Das Spektrum der Aussteller erstrecke sich über Kultur und Soziales, Sport, Naturschutz und Politik.

Vorträge aus verschiedenen Bereichen

Parallel zur Ausstellung seien eine Reihe von Vorträgen geplant. Diese sollen von Experten aus den Bereichen Kulturmanagement, Fundraising und Social Entrepreneurship gehalten und sollen den Studierenden helfen, eigene ehrenamtlichen Projekte zu gestalten. Ein besonderer Gast der Engagement!Messe ist nach Angaben der Universität die Klimaaktivistin und Studentin der Universität Göttingen, Luisa Neubauer. In ihrem Vortrag um 13 Uhr im Hörsaal ZHG 008 spricht sie über das Thema „Fridays for Future – warum ich mich persönlich engagiere“.

Von Vera Wölk

„Der kubanische Käser: Das wunderbarliche Leben und Lieben des Noldi Abderhalden“ heißt der vierte Roman des Schweizers Patrick Tschan. In Spanien hat er mit Unterstützung von zwei wissenschaftlichen Mitarbeitern der Universität Göttingen daraus gelesen.

17.05.2019

Der Frage, ob sich Spiele-Elemente in Apps für Unternehmen auszahlen, ist ein Wissenschaftlerteam der Universität Göttingen nachgegangen. Dabei finden sich sowohl positive als auch negative Wirkungen von Gamification.

16.05.2019

Beim Hessischen Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre hat die Universität Kassel erneut hervorragend abgeschnitten. Zwei der vier Auszeichnungen, die am Donnerstagabend verliehen wurden, gingen nach Nordhessen.

16.05.2019