Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Kooperation: Praktika im Eichsfeldmuseum für Geschichtsstudierende
Campus Göttingen Kooperation: Praktika im Eichsfeldmuseum für Geschichtsstudierende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 29.03.2019
Die Aula der Georg-August-Universität am Wilhelmsplatz. Quelle: Christina Hinzmann
Heilbad Heiligenstadt

Das Eichsfeldmuseum geht eine Kooperation mit der Universität Göttingen ein: Geschichtsstudierende können seit März dieses Jahres Praktika in dem kulturhistorischen Museum absolvieren können. Das hat der Leiter des Museum, Torsten Müller, bekannt gegeben.

Das städtische Eichsfeldmuseum arbeitet dabei mit dem Seminar für Mittlere und Neure Geschichte der Universität zusammen. Sie können nun zu ihren theoretischen Vorlesungen und Seminaren im Museum praktisch-pädagogische Erfahrungen sammeln.

„Dabei steht Geschichte in allen ihren Epochen und weiten geografischen Räumen im Mittelpunkt“, heißt es in der Mitteilung. „Nicht nur die mittelalterliche und neuzeitliche Geschichte, sondern auch die Historischen Hilfswissenschaften und die Landesgeschichte können zukünftige Anknüpfungspunkte sein.“

Das fast 90 Jahre alte Eichsfeldmuseum präsentiert nach eigenen Angaben eine Ausstellung auf drei Etagen und vermittelt den Besuchern einen Einblick in die Geschichte des Eichsfelds und der Stadt Heiligenstadt. Durch die Kooperation werde es gestärkt.

Von Norma Jean Levin

In der Universitätsstadt Göttingen kommen auf etwas mehr als 130 000 Einwohner rund 30 000 Studenten. Viele von ihnen treiben in Göttinger Vereinen Sport – und sind gut integriert, finden die Klub-Verantwortlichen.

29.03.2019

Die Theologische Fakultät der Universität Göttingen nimmt mit einer öffentlichen Vorlesungsreihe das Thema Pilgern in den Blick. Im anlaufenden Sommersemester sind dazu insgesamt zehn Vorträge angekündigt.

29.03.2019

Forscher des Göttinger Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung haben sich an einer NASA-Mission beteiligt, um die Ringmonde des Saturns zu untersuchen. Dabei machten sie überraschende Entdeckungen.

28.03.2019